Eine der größten und wenn nicht sogar die wichtigste Spielemesse des Jahres steht uns bevor.
Die E3 startet dieses Jahr am 12.Juni in Los Angeles.
Doch schon jetzt ranken sich wieder viele Gerüchte um die Spiele die vorgestellt werden und bei welchen wir glauben, dass sie vorgestellt werden.
Bestätigte Spiele, die auf jeden Fall vorgestellt werden sind unter anderem ‚The Last of Us 2‘, ‚The Division 2‘, ‚RollerCoaster Tycoon Switch‘ und ‚Super Smash Bros‘.
Doch wie immer sind es die Spekulationen und Gerüchte, die uns mehr interessieren.
So auch das Mysterium rund um ‚Cyberpunk 2077‘.
Erstmalig bereits vor Jahren angeteased, warten nun Fans und Spieler ungeduldig darauf mehr von dem Game zu erfahren und zu sehen.
CD Project RED, das Entwicklerstudio, welches uns auch ‚The Witcher‘ bescherte, heizte die Gerüchteküche vor ein paar Tagen selbst an.
So kündigten sie an, dass sie auf der diesjährigen E3 Messe ein RPG vorstellen werden.
Zwar können wir bis zum besagten Termin leider keine verlässlichen Aussagen geben, aber auch die Angaben, dass das vorzustellende RPG für PC, PS4 und Xbox One verfügbar sein wird, lässt doch stark vermuten, dass es sich hier um ‚Cyberpunk 2077‘ handeln könnte.
Wir drücken auf jeden Fall fest die Daumen.

JK 03.05.2018
Bild: ©CD Project RED

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein