Wir lassen die Whiskey Korken knallen und feiern die Ankündigung, dass es auch eine 3. Staffel von unserer Lieblings PI geben wird; Jessica Jones.Nachdem die erste Staffel eingeschlagen ist wie eine Bombe, die zweite Staffel heiß ersehnt und ab Release leider schon innerhalb von 2 Tagen durchgesuchtet wurde, freuen wir uns auch ein drittes Mal in den Genuss kommen zu dürfen.Vor allem die Interpretation von Krysten Ritter gibt der Serie nochmal das gewisse Etwas, was uns dazu bringt es immer und immer wieder schauen zu wollen.Obwohl Disney mit dem Aufbau ihres eigenen Streamingdienstes nach und nach alle Marvel Filme von Netflix wegholt, freut es uns doch zu hören, dass ‚Jessica Jones‘ erstmal bleibt.Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, und sobald wir ein Releasedatum wissen, werden wir euch natürlich updaten.

JK 12.04.2018
Bild: ©Netflix

Vorheriger ArtikelWarren Ellis‘ KI Comic „Injection“ wird als TV Serie umgesetzt
Nächster ArtikelLost in Space
Juliane Klein
Direkt in die Popkultur hinein geboren, merkte Juliane bereits in ihren Kinderschuhen, dass Filme und Serien ein großes Hobby werden. Doch auch die Liebe zu Videospielen und Gaming wurde bereits in ihren Kindheit entfacht. Nach jahrelangem Konsum von verschiedensten verfilmten, animierten, geschriebenen und virtuellen Welten, möchte Juliane nun diese Leidenschaft an das World Wide Web weitergeben. Ihr Aufgabengebiet umfasst bei CitizenZ vor allem Filme und Games. Wer sich also schon immer gefragt hat, wer diese unzähligen Rom-Coms bei Netflix anschauen muss: das ist ihre Aufgabe. Dabei würde sie eigentlich am liebsten ein Fantasy Epos rezensieren und danach auf der PlayStation 4 ihren Emotionen freien Lauf lassen. By the way ist sie auch eine der Gründer von CitizenZ!

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein