Der bald kommende Streaming Service von DC ‚DC Universe‘ in den USA hat eine neue Serie auf der Agenda.
‚Doom Patrol‘ wird mit 13 Episoden starten und beinhaltet die Helden Robotman, Negative Man, Elasti-Girl, Crazy Jane und Dr. Niles Caulder.
Wie bei vielen Superhelden Stories, bekamen auch diese ihre Kräfte durch verschiedene Unfälle.
Zu ihrer Aufgabe gehört, wer hätte es anders erwartet, natürlich die Welt vor bösen Machenschaften zu retten, alles unter der Leitung von Dr.Niles Caulder, der liebevoll ‚The Chief‘ genannt wird.
Noch Ende diesen Jahres werden die Produktionen zu ‚Doom Patrol‘ starten, mit einigen Autoren im Gepäck zu welchen auch Greg Berlanti zählt.
Berlanti haben wir bereits andere DC Serien wie ‚Arrow‘, ‚Supergirl‘ und ‚The Flash‘ zu verdanken.
Bislang ist die Serie für ein 2019 Release geplant.

JK 15.05.2018
Bild: ©DC

Vorheriger ArtikelSpin-Off von Pretty Little Liars
Nächster ArtikelSchlechte Nachrichten für 3 CW Serien
Juliane Klein
Direkt in die Popkultur hinein geboren, merkte Juliane bereits in ihren Kinderschuhen, dass Filme und Serien ein großes Hobby werden. Doch auch die Liebe zu Videospielen und Gaming wurde bereits in ihren Kindheit entfacht. Nach jahrelangem Konsum von verschiedensten verfilmten, animierten, geschriebenen und virtuellen Welten, möchte Juliane nun diese Leidenschaft an das World Wide Web weitergeben. Ihr Aufgabengebiet umfasst bei CitizenZ vor allem Filme und Games. Wer sich also schon immer gefragt hat, wer diese unzähligen Rom-Coms bei Netflix anschauen muss: das ist ihre Aufgabe. Dabei würde sie eigentlich am liebsten ein Fantasy Epos rezensieren und danach auf der PlayStation 4 ihren Emotionen freien Lauf lassen.

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein