Zwar ist die Unterstützung von Steam bezüglich des Nintendo Controllers noch in der Beta, doch wir gehen stark davon aus, dass diese Testphase erfolgreich verlaufen wird.
Steam hatte vor kurzem auf seiner Webseite angekündigt, dass dieser nun auch unterstützt wird, allerdings nur in Hinblick auf den Beta Client.
Dafür müsst ihr euch bei Steam anmelden und in den Controller Einstellungen die Option für den Nintendo Switch Controller anklicken.
Wie bei den übrigen Controllern auch kann man ihn dann hinzufügen, kalibrieren und durch Einstellungen konfigurieren.

JK 03.05.2018
Bild: ©Nintendo

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein