Dwayne Johnson, Red Notice
© The Walt Disney Company Germany GmbH

Das nächste Disney Abenteuer, das auf einer Disneyland/-world Attraktion basiert steht in den Startlöchern.
Dass dies nicht unbedingt was Schlechtes bedeutet, hat bereits ‚Pirates of the Carribean‘ beweisen können.
Nun wurde bekannt, dass neben Dwayne Johnson (‚Rampage‘) auch Emily Blunt (‚A Quiet Place‘) und Paul Giamatti (‚San Andreas‘) zum Cast gehören werden.
Das Projekt konnte bereits Jaume Collet-Serra (‚The Shallows‘) als Director gewinnen und wird voraussichtlich noch diesen Monat mit der Produktion beginnen.
Im Allgemeinen geht es in der Story darum, dass ein Team rund um Dwayne Johnson sich auf eine Reise zu einem magischen Baum begibt, welcher angeblich heilende Kräfte besitzen soll.
Auf dem Weg dorthin werden sie verschiedenen Gefahren ausgesetzt sein, mit wilden Tieren und einem deutschen Expeditionsteam, dass ebenfalls den Baum für sich beanspruchen möchte.

JK 03.05.2018
Bild: ©The Walt Disney Company Germany GmbH

Vorheriger ArtikelNeuer Sci-Fi Thriller ‚Vivarium‘
Nächster ArtikelSpionage Thriller mit Benedict Cumberbatch
Juliane Klein
Direkt in die Popkultur hinein geboren, merkte Juliane bereits in ihren Kinderschuhen, dass Filme und Serien ein großes Hobby werden. Doch auch die Liebe zu Videospielen und Gaming wurde bereits in ihren Kindheit entfacht. Nach jahrelangem Konsum von verschiedensten verfilmten, animierten, geschriebenen und virtuellen Welten, möchte Juliane nun diese Leidenschaft an das World Wide Web weitergeben. Ihr Aufgabengebiet umfasst bei CitizenZ vor allem Filme und Games. Wer sich also schon immer gefragt hat, wer diese unzähligen Rom-Coms bei Netflix anschauen muss: das ist ihre Aufgabe. Dabei würde sie eigentlich am liebsten ein Fantasy Epos rezensieren und danach auf der PlayStation 4 ihren Emotionen freien Lauf lassen. By the way ist sie auch eine der Gründer von CitizenZ!

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein