Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Diesen Monat noch plant New Line Cinema die Produktion zu dem neuesten Film von Bill Condon zu starten.Das Drama handelt von einem Con-Artist, der eine reiche Witwe online findet, die für ihn wie ein gefundenes Fressen aussieht.Allerdings kommt natürlich nicht immer alles wie geplant, und so nimmt das Drama seinen Lauf als der vermeintliche Con-Artist Mitgefühl und Zuneigung entwickelt.Die Story basiert auf dem gleichnamigen Roman von Nicholas Searle, also lest das Buch, wenn ihr es nicht abwarten könnt.Der bestätigte Cast lässt auch wenig zu wünschen übrig, so werden wir in dem Film Ian McKellen, Helen Mirren, Russel Tovey (‚Quantico‘) und Jim Carter (‚Downtown Abbey‘).

JK 09.04.2018

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein