Alex Garland, ein Schreiberling von guten herausstechenden Filmen wie ‚Ex Machina‘ und ‚Annihilation‘ (‚Auslöschung‘) hat nun über die Entwicklung seines neuesten Projektes gesprochen.Er schrieb das Drehbuch zu ‚The Toymaker’s Secret‘ mit Paloma Baeza (seine Frau) als Director.Wir freuen uns riesig verkünden zu können, dass das Projekt nun bei TriStar Pictures produziert wird.Leider ist zu der Story noch nicht viel bekannt, aber das was wir wissen, schaut nach einem Mix aus Pinocchio und Toy Story aus.So geht es um einen Spielemacher, dessen Spielzeug zum Leben erwacht und welches dann bei besagtem Macher im Verborgenen leben. Die Geschichte nimmt ihren Lauf, als eine Frau und deren Tochter nun in das Haus einziehen.

Anzeige

JK 11.04.2018

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here