EA Play: EA Pressekonferenz E3

-

Anzeige

EA Play 2018

Gestern Abend fand die erste offizielle E3-Konferenz von Electronic Arts unter dem Mantra EA Play statt.

Im Vorfeld wurde gehyped und viel spekuliert und im Endeffekt kam es fast wie gedacht, aber Überraschungen gab es dennoch.

Titel wie FIFA 19, Madden 19, neues Material zu Battlefield 5 und Anthem haben wir erwartet. Aber ein paar Kleinigkeiten haben uns dann doch noch kurz jubeln lassen.

So plant man für das 4. Quartal 2019 Star Wars Jedi: The Fallen Order, ein Spiel welches zwischen Episode 3 und 4 angesiedelt ist.

Außerdem entzückte uns der sympathische Pitch einer Dame, die Sea of Solitude vorstellte, ein Indie Game, welches in Kooperation mit EA und dem kleinen Entwickler Studio Jo-Mei herauskommen wird.

Zuletzt freuten wir uns, dass wir ab sofort Unravel 2 spielen können, ein kleines Koop Game.

Heute geht es weiter um 22 Uhr deutscher Zeit mit der Konferenz von Microsoft (Livestream).

Bild: ©EA