News zu Star Wars: Episode IX

-

Anzeige

Noch knapp anderthalb Jahre müssen wir auf die 9. und vorerst letzte Episode der aktuellen Hauptstory warten. Im Dezember 2019 können wir Star Wars: Episode IX dann endlich im Kino bestaunen.

Die vor uns liegenden anderthalb Jahre geben uns einerseits genügend Zeit, alle bestehenden Filme noch einmal anzuschauen.
Andererseits können wir bis dahin den neuesten Informationen und Details folgen, um eventuell vorab schon einiges über die neueste Episode zu erfahren.
Also legen wir mit letzterem Punkt einfach mal los.

Bereits diesen Monat werden die Dreharbeiten zu Star Wars: Episode IX in London beginnen.
Wieder mit von der Partie sind Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac und Adam Driver.
Jetzt wird allen Anschein nach auch Keri Russell (The Americans) dem Cast beitreten.
Welche Rolle sie dabei übernehmen wird ist bislang unklar, obwohl im Internet bereits Gerüchte kursieren, dass sie Rey’s Mutter spielen könnte.
Neben The Americans, spielte sie auch in Mission: Impossible III und Felicity mit.
Bei letzteren zwei Projekten hatte sie bereits mit J.J. Abrams zusammen gearbeitet.

J.J. Abrams, der bei Star Wars: The Force Awakens (Das Erwachen der Macht) als Director gearbeitet hat, wird auch für die kommende Episode wieder directen.
Darüber hinaus war Abrams auch Ko-Autor des Drehbuchs.

Ansonsten haben wir bislang keine neuen Infos zum kommenden Star Wars: Episode IX.
Wir können euch allerdings versichern, dass wir euch stets auf dem Laufenden halten werden.