©Square Enix Life is Strange 2
©Square Enix
Nicht mehr lange und wir können endlich Life is Strange 2 spielen. Square Enix hatte nun endlich vor kurzem den Release und wichtige News veröffentlicht.

Nachdem auf der Square Enix Pressekonferenz der diesjährigen E3 ein ganz bestimmtes Spiel die Aufmerksamkeit erregte, blieb für uns jedoch die Frage offen, wann Life is Strange 2 kommen wird.

Zu Beginn der Vorstellung von Captain Spirit, dachten wir aufgrund der Ähnlichkeiten natürlich erstmal an Life is Strange und wurden dann doch etwas enttäuscht.
Leider hat das Captain Spirit nicht verdient, was wohl ein ziemlich interessantes und völlig kostenloses Game sein soll.
Die fantastischen Abenteuer von Captain Spirit könnt ihr für Xbox One, Playstation 4 und Windows PC kostenlos herunterladen.

Aber zurück zum eigentlichen Thema.
Bereits am 27. September können wir Life is Strange endlich auf Xbox One, Playstation 4 und Windows PC spielen.
Allerdings für den Anfang erstmal nur Episode 1.
Die übrigen Episoden werden etwas später erscheinen.
Die 2.Staffel des Games von DONTNOD wird insgesamt 5 Episoden beinhalten.
Die komplette Season kann bereits jetzt beim Square Enix Store gekauft werden und beinhaltet Episode 1 und das Bundle aus Episode 2-5.
Dabei werden Episode 2-5 bei Erscheinung verfügbar sein.

Wir sagen endlich und nutzen die Wartezeit um nochmal in Staffel 1 reinzuzocken.
Und natürlich um uns ein Bild von den fantastischen Abenteuern des Captain Spirit zu machen.

Bild: ©Square Enix

Vorheriger ArtikelDas Höhlendrama von Thailand wird verfilmt
Nächster ArtikelNetflix bekommt Smarte Downloads
Juliane Klein
Direkt in die Popkultur hinein geboren, merkte Juliane bereits in ihren Kinderschuhen, dass Filme und Serien ein großes Hobby werden. Doch auch die Liebe zu Videospielen und Gaming wurde bereits in ihren Kindheit entfacht. Nach jahrelangem Konsum von verschiedensten verfilmten, animierten, geschriebenen und virtuellen Welten, möchte Juliane nun diese Leidenschaft an das World Wide Web weitergeben. Ihr Aufgabengebiet umfasst bei CitizenZ vor allem Filme und Games. Wer sich also schon immer gefragt hat, wer diese unzähligen Rom-Coms bei Netflix anschauen muss: das ist ihre Aufgabe. Dabei würde sie eigentlich am liebsten ein Fantasy Epos rezensieren und danach auf der PlayStation 4 ihren Emotionen freien Lauf lassen. By the way ist sie auch eine der Gründer von CitizenZ!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein