Netflix bekommt Smarte Downloads

-

Anzeige

Die Android App von Netflix bekommt eine Smarte Download Funktion

Netflix hat seiner Android App ein kleines aber feines Update spendiert.
Mittlerweile haben wir uns bereits daran gewöhnt, dass wir unterwegs einzelne Episoden unserer Lieblingsserie oder gar einen Film anschauen können.
Und das sogar im Offline Modus.

Jetzt hat Netflix die Download Funktion um ein weiteres Feature ergänzt.
Stellt euch vor, ihr sitzt in der Bahn und schaut eine Folge eurer Lieblingsserie auf Netflix im Offline Modus.
Jetzt unterstützt die Android App die Funktion des Smart Downloads.
Das bedeutet, sobald ihr euch wieder im Wlan befindet, wird die nächste Folge automatisch geladen.
Diese Funktion geht sogar noch weiter.
Habt ihr zum Beispiel bereits 3 Folgen geladen und lediglich die erste der Dreien geschaut, dann wird lediglich die bereits geschaute Episode gelöscht.
Außerdem wird dann bei genannten Beispiel Folge 4 geladen, obwohl ihr Folge 2 und 3 noch nicht angeschaut hat.
Die Android App merkt sich dementsprechend automatisch, welche Folgen ihr bereits angeschaut hat (und löscht diese) und welche Folgen ihr noch nicht geladen habt (und lädt diese).

Vor allem bei relativ kurzen Netflix Episoden wie bei Santa Clarita Diet ist dies eine äußerst praktikable Funktion, da man hier schell mehr als eine Folge geschaut hat.
Die App sorgt dafür, dass ihr immer mit der nächsten Folge versorgt seid, vorausgesetzt ihr habt oft und lange genug Wlan zur Verfügung.
Dies funktioniert allerdings nur bei Serien.
Filmen mit mehreren Teilen werden leider nicht unterstützt.
Die Smart Download Funktion steht momentan allerdings nur in der Android App zur Verfügung.
Wann und ob die IOS App  folgen wird ist bisher leider nicht bekannt.

Bild. ©Netflix