Daisy Jones & The Six kommt zu Amazon Prime Video

-

Wie Amazon heute bestätigte wurde die Serie Daisy Jones & The Six offiziell bestellt. Kreiert wurde die Miniserie von Scott Neustadter und Michael H. Weber.

Amazon veröffentlichte heute die Bestätigung, dass ‚Daisy Jones & The Six‘ bei dem hauseigenen Film Studio eine TV Serie bekommt. Damit wird Amazon Prime Video auch  offiziell ein Zuhause für die Buchadaption bieten.

‚Daisy Jones & The Six‘ ist ein bislang unveröffentlichtes Buch der Autorin Taylor Jenkins Reid. Als Protagonisten dient eine fiktive Rockband in den 70er Jahren. Als Zuschauer bzw. Leser begleitet man die Rockband auf ihrem Weg zum Erfolg. Und natürlich ist ein solcher Weg oft steinig und von Rückschlägen geprägt.

Der Pilot zur Serie wurde von Scott Neustadter und Michael H. Weber (‚The Disaster Artist‚) kreiert, die auch die Produktion der restlichen Episoden überwachen werden und somit die Rollen der Showrunner übernehmen. Bislang plane man insgesamt 13 Episoden für die Miniserie. Premiere wird sie dann exklusiv bei Amazon Prime Video feiern. Die für die Serie engagierte Produktionsfirma Hello Sunshine steht unter der Leitung von Reese Witherspoon, die vielen durch ‚Natürlich Blond‘ und ‚Big Little Lies‚ ein Begriff sein mag. Neben Reese Witherspoon gibt es noch einige andere Akteure, die an der Realisierung von ‚Daisy Jones & The Six‘ mitarbeiten werden. Darunter auch Lauren Neustadter als ausführende Produzentin und selbstverständlich die Autorin Taylor Jenkins Reid als Produzentin.
Da es sich bei der Serie um eine musikalisch angehauchte Geschichte handelt, werden wir selbstverständlich auch viele Rocklieder präsentiert bekommen. Diese kann man ebenfalls bei Veröffentlichung direkt über Amazon Music beziehen.

Wann es allerdings soweit ist steht noch nicht fest. Auch Details bezüglich der Besetzung bei ‚Daisy Jones & The Six‘ sind noch ungewiss. Ihr könnt aber davon ausgehen, dass wir euch Updates liefern, sobald wir diese haben.

Bild: ©Amazon