Locke & Key kommt offiziell zu Netflix

-

Anzeige

Comic-Fans aufgepasst! Vor kurzem erreichten uns die Neuigkeiten, dass die Locke & Key Comics auf die heimischen Bildschirme kommt, natürlich zu Netflix.

Nachdem Hulu den Pilot zu ‚Locke & Key‘ eine Absage erteilte, war das die beste Gelegenheit für Netflix die Serie zu dem Streaming Giganten zu holen.
Und genau das wird nun auch geschehen, nachdem man ganze 8 Jahre lang versucht hat, die Serie für die Bildschirme zu adaptieren.
Offiziell hat Netflix nun die erste Staffel ‚Locke & Key‘ mit insgesamt 10 Folgen á 1 Stunde bestellt. Details hierzu stehen auch schon bereit.

‚Locke & Key‘ ist im Horror-Fantasy Genre angesiedelt. Die Geschichte dreht sich hauptsächlich um drei Geschwister, die in das Haus ihrer Vorfahren ziehen, nachdem ihr Vater brutal ermordet wurde. Dort finden sie magische Schlüssel, die den Geschwistern mysteriöse Fähigkeiten verleihen. Natürlich geiern auch schon andere Kräfte nach den Schlüsseln und bald müssen sie sie vor einem bösartigen Dämonen beschützen. Die Rechte für eine Adaption der Comic Buch Serie wurden bereits vor 8 Jahren übergeben. Zu einer Umsetzung kam es allerdings nie, bis jetzt.

Neben Carlton Cuse wird auch Meredith Averill (‚The Good Wife‘) als Showrunner fungieren. Comic Schöpfer Joe Hill hatte zusammen mit Aaron Eli Coleite nach dem Absagen von Hulu die Pilotfolge umgeschrieben. Der ursprünglich angedachte Regisseur Andy Muschietti (‚IT‚) wird leider nicht mehr zur Verfügung stehen.
Obwohl er weiterhin als ausführender Produzent betitelt wird, hat er momentan dennoch einen viel zu vollgepackten Terminplan um auch noch als Regisseur daran zu arbeiten. Auch an der Besetzung der Netflix Adapption von ‚Locke & Key‘ wird sich einiges ändern. Die ursprüngliche Besetzung wird daher komplett überarbeitet.

Da sich ‚Locke & Key‘ noch in einem sehr frühen Stadium der Produktion befindet, müssen wir uns wohl eine Zeit lang gedulden. Vor 2019 werden wir wohl mit der Serie nicht rechnen können. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir euch davon berichten.

Bild: ©IDW Publishing