Android 9 namens Android Pie offiziell vorgestellt – Pixel Update ab heute

-

Anzeige

Google hat nun Android Pie offiziell vorgestellt

Android 9 oder Android Pie ist nun offiziell, Google hat mit einem Blog Eintrag die nächste Android Version vorgestellt. Der Schwerpunkt bei Android Pie liegt ganz klar auf der Künstlichen Intelligenz. So soll das Smartphone von eurem Verhalten lernen und zum Beispiel die Akkuleistung intelligent verteilen. Je nachdem welche Apps ihr wie intensiv nutzt, wird auch die Akkuleistung entsprechend zugewiesen. Aber auch die neue automatische Helligkeit soll von eurem Verhalten lernen und je nach Bedarf die Helligkeit anpassen. Die App Nutzung will Google nun ebenfalls voraussagen können und immer die App anbieten, die ihr als Nutzer gerade braucht.

Später in diesem Jahr soll die Slices Funktion noch hinzukommen. Dann werden euch nicht nur die Apps vorgeschlagen, sondern direkt die Informationen die ihr aus der entsprechenden App sucht. Zumindest die Informationen, von welchen Google davon ausgeht, dass ihr sie gerade benötigt.

Die Navigation bekam ebenfalls eine Überarbeitung. Mit einem Wisch bzw. einer Geste nach oben öffnet ihr die neue Navigation mit den zuletzt genutzten Apps. Dabei scannt die smarte Textauswahl auch gleich das Bild und ihr bekommt Vorschläge für relevante Aktionen oder Inhalte. Hinzu kommen noch einige kleinere Änderungen, wie eine vereinfachte Lautstärkeregelung und neu gestaltete Schnelleinstellungen.

Intuitive nav1
©Google

Auch die „Tech-Life-Balance” liegt Google wohl am Herzen. So bekommt Android Pie verschiedene Mechanismen um die eigene Smartphone Nutzung zu überwachen. Dazu zählt ein App Timer,  der einen nachvollziehen lässt wie viel Zeit man auf welcher App verbringt. Man kann nun auch ein Limit für bestimmte Apps setzen. Nach einer vorgegebenen Nutzungszeit werden diese dann auf dem Startbildschirm ausgegraut. Die neue ‚Bitte nicht stören‘ Funktion unterdrückt alle visuellen Unterbrechungen, die auf eurem Bildschirm auftauchen. Und der Entspannungsmodus dimmt euren Bildschirm vor dem Schlafengehen.

triptych
©Google

Alle Besitzer von einem Pixel Smartphone dürfen sich schon jetzt freuen, das Over-the-Air-Update für Android 9 startet heute. Andere Android Nutzer müssen sich wohl noch eine Weile gedulden. Aber die Geräte, die am Beta Programm teilgenommen haben sollen das Update noch dieses Jahr bekommen.

Quelle und Bild: Google