©Showtime, Homeland
©Showtime

Homeland Staffel 8

Bereits im April wurde von der Hauptdarstellerin angedeutet, dass die achte Staffel der Serie „Homeland“ die letzte sein könnte. Dies wurde nun durch den CEO des Networks „Showtime“, auf dem die Serie in den USA zuhause ist, bestätigt. „Ich möchte ganz klar sagen, dass es sich hier nicht um eine Absetzung handelt“ verdeutlichte CEO David Nevins am vergangenen Montag. „Alex Gansa [Showrunner von Homeland] wird der Serie einen würdigen Abschluss bringen“.

Nevins erwähnte, dass ihm die Entscheidung nicht leicht gefallen sei, da „Homeland“ das Flagschiff des US PayTV Networks ist.

Die achte und somit finale Staffel wird im ersten Quartal 2019 in den USA starten.

Bild: ©Showtime

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein