Der Nussknacker und die vier Reiche – Alle Infos, Trailer und Kinostart

-

Anzeige

Der Nussknacker und die vier Reiche ist der neueste Disney Film, der uns ein klassisches Ballett von Tschaikowski auf die Leinwand bringt.

Lange müssen wir auf die fantastische Reise in die uns Disney hier entführt nicht mehr warten. Bereits in wenigen Monaten, und damit passend zur Vorweihnachtszeit, entführt uns ‚Der Nussknacker und die vier Reiche‘ in eine Welt voller Zauber und Phantasie. Vielen ist ‚Der Nussknacker‘ vor allem durch das klassische Ballett von Tschaikowski bekannt.

Die Erzählung, die wir bald von Disney präsentiert bekommen, basiert somit lose auf dem Meisterwerk Tschaikowskis. Wir folgen der jungen Clara in eine Parallelwelt. Dort ist sie auf der Suche nach einem Schlüssel, der eine mysteriöse Box öffnen soll. Doch natürlich ist sie nicht alleine auf der Reise. Sie wird von dem Soldaten Phillip begleitet, der ihr auch dabei hilft, durch das Vierte Reich zu gelangen, welches mehr Unheil als Zauber zu bringen scheint.

Zu verdanken haben wir ‚Der Nussknacker und die vier Reiche‘ dem Regisseur Lasse Hallström (‚Chocolat‘). Doch auch vor der Kamera können wir uns auf einige große Namen freuen. Die Hauptrolle übernimmt Mackenzie Foy, die viele bereits aus der ‚Twilight‘ Saga kennen könnten. Die sogenannte Zuckerfee wird von Keira Knightley gespielt (‚Fluch der Karibik‘). Daneben werden wir in dem Disney Film noch Matthew Macfadyen (‚Stolz und Vorurteil‘), Helen Mirren (‚Die Queen‘) und Morgan Freeman (‚Million Dollar Baby‘) zu Gesicht bekommen.

Wie bereits erwähnt müssen wir auf ‚Der Nussknacker und die vier Reiche‘ nicht mehr lange warten. Ab dem 01. November können wir den Disney Film in den Kinos anschauen. In unseren Augen eine perfekte Einstimmung für die bald darauf folgende Adventszeit. Damit ihr wisst was euch erwartet, haben wir euch den Trailer unten angehängt.

Bild: ©Disney

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Top Artikel