©Warner Bros. Showtime Shameless Fiona Emmy Rossum
©Warner Bros.
Nach einem langen Facebook Post von Schauspielerin Emmy Rossum ist ihr Ausstieg aus Shameless nun bestätigt.

Ganze 8 Jahre hatte Emmy Rossum in ihrer Rolle als älteste Schwester Fiona bei Shameless die Gallagher Bande angeführt. Nun wurde offiziell ihr Ausstieg aus der Showtime Serie bestätigt. Und das 10 Tage vor dem Start der 9. Staffel.

Shameless geht nun bald in die 9. Runde. Showtime hatte mit der Serie nicht nur große Erfolge eingeheimst, sondern darüber hinaus wurde Shameless des öfteren ausgezeichnet. Zu verdanken ist dies nicht nur der Story und dem Setting, sondern auch den Schauspielern wie Emmy Rossum, William H. Macy und vielen mehr.

Auf Facebook postete nun die Schauspielerin Emmy Rossum, dass Shameless auch ohne sie weitergehen würde und dass sie die 8 bzw. 9 Jahre sehr genossen hatte. Wir finden dies auf jeden Fall überaus schade. Vor allem weil wir uns gerade erst von „Mr. Robot“ verabschieden mussten.

In Staffel 9 von Shameless werden wir Emmy Rossum als Fiona aber auf jeden Fall noch zu Gesicht bekommen. Diese startet offiziell am 09. September auf Showtime. Ein Deutschlandstart steht noch aus.
Wie die Serie dann in Zukunft ohne eine der Hauptdarsteller funktionieren wird, bleibt ungewiss. Jedoch wurde Shameless bislang nicht abgesetzt.

Bild: ©Warner Bros.

[Anzeige]


GESCHENKE WELLE – tolle Geschenke-Aktion bei SATURN!


Vorheriger ArtikelPredator Upgrade – Das lang erwartete Sequel kommt
Nächster ArtikelThe First – Erster Trailer zum Space Drama von Hulu
Juliane Klein
Direkt in die Popkultur hinein geboren, merkte Juliane bereits in ihren Kinderschuhen, dass Filme und Serien ein großes Hobby werden. Doch auch die Liebe zu Videospielen und Gaming wurde bereits in ihren Kindheit entfacht. Nach jahrelangem Konsum von verschiedensten verfilmten, animierten, geschriebenen und virtuellen Welten, möchte Juliane nun diese Leidenschaft an das World Wide Web weitergeben. Ihr Aufgabengebiet umfasst bei CitizenZ vor allem Filme und Games. Wer sich also schon immer gefragt hat, wer diese unzähligen Rom-Coms bei Netflix anschauen muss: das ist ihre Aufgabe. Dabei würde sie eigentlich am liebsten ein Fantasy Epos rezensieren und danach auf der PlayStation 4 ihren Emotionen freien Lauf lassen. By the way ist sie auch eine der Gründer von CitizenZ!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein