©Neon The Beach Bum Matthew McConaughey
©Neon
Endlich ist er da, der erste Trailer zu The Beach Bum, ein Film über Moondog, der sein Leben in vollen Zügen genießt.

Nach „Spring Breaker“ bringt uns Harmony Korine bald den nächsten Kinohit auf die große Leinwand. Nun wurde ein erster Trailer zu The Beach Bum veröffentlicht. Wir erzählen euch, was ihr über den kommenden Film wissen müsst.

In The Beach Bum folgen wir Moondog und seinem Versuch, das Leben in seiner vollsten Form zu genießen, und das zu großen Teilen unter Alkohol- und Drogeneinfluss. Treu nach dem Motto „Life’s a fucking rodeo.“ werden wir nicht nur seine Missgeschicke miterleben, sondern auch Teile seines wilden Lebens.

Die Liste der Schauspieler ist lang und qualitativ sehr anschaulich. So können wir uns neben Matthew McConaughey in der Hauptrolle, auch auf Größen wie Isla Fisher („Die Unfassbaren“), Zac Efron („Baywatch“), Jonah Hill („Maniac„), Jimmy Buffett, Snoop Dogg und viele mehr freuen. Als Regisseur fungierte Harmony Korine, der auch das Drehbuch zu The Beach Bum schrieb. Ihm verdanken wir unter anderem Filme wie „Spring Breakers“ und „Kids“.

Zwar ist bereits der erste Trailer zu dem Film erschienen, jedoch müssen wir uns noch eine ganze Weile gedulden, um ihn im Kino anschauen zu können. Denn The Beach Bum feiert erst am 22. März 2019 in den USA seine Premiere. Ein Deutschlandstart steht noch aus. Sobald wir Neuigkeiten und Updates haben, werden wir darüber berichten. Bis dahin wünsche ich viel Spaß mit dem ersten Trailer!

Bild: ©Neon

 

[Anzeige]



Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein