©Warner Bros. Entertainment Inc. Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen Trailer
©Warner Bros. Entertainment Inc. Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen Trailer
Der langersehnte 2. Teil zu Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen steht bald in den Startlöchern. Zeit, um einen ersten Trailer zu zeigen.

Natürlich wolllen wir euch in diesem Beitrag nicht nur einen ersten Trailer präsentieren. Mit dem anbahnenden Release Termin wird es natürlich auch allerhöchste Zeit alles Wissenswerte zu Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen zusammenzutragen. Wie gewohnt findet ihr den Trailer am Ende des Beitrags. Hier könnt ihr nochmal einen vorherigen Beitrag zu dem Film lesen!

Mit Grindelwalds Verbrechen kommt ein zweiter Teil von insgesamt fünf geplanten neuen Abenteuern in der Welt der Hexen und Zauberer in die Kinos. Wir erleben nun wie Grindelwald seine Drohungen aus Teil 1 wahr macht. Er schart nach und nach ein Gefolge um sich, um seine Pläne umzusetzen. Doch diese sollen und müssen natürlich vereitelt werden. Da kommen vor allem Albus Dumbledore, Newt Scamander und viele weitere auf die Bildfläche, die gegen die Gefahren und Verbrechen ankämpfen.


Auch in Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen bekommen wir die bekannten Akteure aus Teil 1 zu Gesicht. Zu diesen zählen, Jude Law als Dumbledore, Eddie Redmayne, Johnny Depp, Katherine Waterston, Dan Fogler und viele mehr. Das Drehbuch schrieb bekanntlich J.K. Rowling. David Yates inszenierte den Film und David Heyman, J.K. Rowling, Steve Kloves und Lionel Wigram produzierten ihn.

Lange müssen wir bekanntlich auch nicht mehr warten. Denn bereits am 15. November startet Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen in 2D und 3D. Wer sich die Wartezeit etwas verkürzen möchte, dem raten wir natürlich nochmal den ersten Teil anzuschauen. Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind lautet hier das lange Stichwort [Anzeige]. Für alle anderen haben wir unten den neuesten Trailer zum kommenden Film angehängt und wünschen viel Spaß.

Bild: ©Warner Bros. Entertainment Inc.

 

[Anzeige]




Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein