©Comedy Central South Park Staffel 22 Kenny Kyle Stan Eric Cartman
©Comedy Central South Park Staffel 22 Kenny Kyle Stan Eric Cartman
Die neue Folge der anstehenden South Park Staffel 22 kommt in gewohnt satirischer Weiße daher. Das Thema der ersten Folge werden Amokläufe in amerikanischen Schulen sein.

Im neuen Trailer (siehe unten) für den kommenden Staffelauftakt gehen die Macher der Serie direkt wieder zur Sache. Nach einem Amoklauf in der South Park Elementary Schule zeigt sich Randy schockierter über die Tatsache, dass sein Sohn Stan den Mathetest verhauen hat als darüber, was gerade an der Schule passiert ist. Auch Stan scheint nicht sonderlich beeindruckt von der Situation und muss erstmal ordentlich nachdenken um sich überhaupt an die Situation zu erinnern.

Die Macher der Serie, Trey Parker and Matt Stone, legen hier direkt so vor wie man sie kennt. Im Stilmittel des schwarzen Humors werden Themen mit extremer Auswirkung auf den Tisch geworfen und abgehandelt, als hätten sie keinerlei Bedeutung. Während dies für Außenstehende unter die Gürtellinie gehen mag dürften sich Fans der Serie über den gleichbleibenden Humor und Behandlung aktueller Themen freuen.

Wie politisch die neue Staffel werden soll ist bisher nicht bekannt. Die Macher hatten allerdings bereits angekündigt, dass sie sich wieder mehr auf die Jungs der Stadt als auf politische Themen konzentrieren wollen. Wir bleiben zudem gespannt was aus Canada geworden ist, nachdem Mr. Garrison im Finale der letzten Staffel einen Atombombe in den Norden schoss.

South Park Staffel 22 startet heute in den USA auf dem Network Comedy Central und ist kurz darauf direkt auf iTunes verfügbar

Nutzt unser iTunes Widget, um die neuen Folgen direkt nach Veröffentlichung in den USA über iTunes zu schauen [Anzeige]

 

Trailer

Bild: ©Comedy Central

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein