©Walt Disney Studios Die Chroniken von Narnia Netflix
©Walt Disney Studios Die Chroniken von Narnia Netflix
Wie bekannt wurde war der Streaming Gigant Netflix mal wieder Großeinkauf machen. Die neueste Errungenschaft: Die Chroniken von Narnia.

Was Netflix mit den Rechten zu Die Chroniken von Narnia anstellen wird, kann sich so manch einer gut vorstellen. So soll die Buchserie von C.S. Lewis nicht nur eine neue Serie bekommen, sondern auch etliche Filme. Netflix ist schon jetzt vertieft in den Inhalt der Bücher von Lewis. Was genau dabei rauskommen wird, ist wohl noch eine Frage für die Zukunft.

Sicher ist allerdings, in den nächsten Jahren wird es hoffentlich des Öfteren ein paar neue Narnia Projekte geben. All diese werden Netflix Original Produktionen sein, mit Mark Gordon („Tod auf dem Nil„) als bereitstehender Produzent. Gresham und Vincent Sieber werden als ausführende Produzenten für die Serie fungieren, und als Produzenten für die kommenden Filme.

Sobald es Neuigkeiten zu auch nur einem dieser Projekte gibt, werden wir euch selbstverständlich darüber informieren. Bis dahin heißt es leider noch etwas warten auf Die Chroniken von Narnia.

Bild: ©Walt Disney Studios

Verfügbarkeit genannter Filme & Serien:

Die Chroniken von Narnia – auf iTunes oder hier auf Amazon Prime Video anschauen! [Anzeige]

Vorheriger ArtikelVenom Kritik – Kurzweilig mit verschenktem Potential
Nächster ArtikelPodcast #1 – Der Start einer neuen Reihe
Juliane Klein
Direkt in die Popkultur hinein geboren, merkte Juliane bereits in ihren Kinderschuhen, dass Filme und Serien ein großes Hobby werden. Doch auch die Liebe zu Videospielen und Gaming wurde bereits in ihren Kindheit entfacht. Nach jahrelangem Konsum von verschiedensten verfilmten, animierten, geschriebenen und virtuellen Welten, möchte Juliane nun diese Leidenschaft an das World Wide Web weitergeben. Ihr Aufgabengebiet umfasst bei CitizenZ vor allem Filme und Games. Wer sich also schon immer gefragt hat, wer diese unzähligen Rom-Coms bei Netflix anschauen muss: das ist ihre Aufgabe. Dabei würde sie eigentlich am liebsten ein Fantasy Epos rezensieren und danach auf der PlayStation 4 ihren Emotionen freien Lauf lassen. By the way ist sie auch eine der Gründer von CitizenZ!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein