©Jujubee ©Activision ©Take-Two Interactive Kursk Call of Duty Black Ops 4 WWE 2K19 Game Trailer Time
©Jujubee ©Activision ©Take-Two Interactive Kursk Call of Duty Black Ops 4 WWE 2K19 Game Trailer Time
Falls ihr nächste Woche noch nichts vorhabt, bekommt ihr heute schon vorab unsere Gaming Highlights.
It’s Games Trailer Time!

Games Trailer Time 08. – 14. Oktober

Wie immer haben wir für euch 3 Trailer und somit unsere persönlichen Tipps der Woche zusammengestellt.
Hinterlasst eure Meinung doch auf unseren Social Media Seiten oder direkt in den Kommentaren!

Call of Duty: Black Ops 4

Call of Duty geht in die nächste Runde, und das auf allen gängigen Plattformen, die sich Zocker nur wünschen können, aber leider bislang ohne Nintendo Switch. Der Multiplayer-Ego-Shooter kommt mit einigen Neuerungen daher, die Hardcore Fans natürlich nicht verpassen sollten.
Verfügbar ab dem 12.Oktober für PC, PS4 & Xbox One! [Anzeige]

Bild: ©Activision

 

Kursk

Basierend auf der U-Boot Tragödie, könnt ihr nächste Woche das Game Kursk für den PC über Steam downloaden. In dem Adventure mit Doku Charakter übernehmt ihr die Rolle eines Spions, der sich Zugang zum Kursk U-Boot verschafft hat, um dort geheime Informationen zu bekommen.
Verfügbar ab dem 11.Oktober für PC!

Bild: ©Jujubee

 

WWE 2K19

Auch WWE geht mit 2K19 in eine neue Offensive. Auch hier treffen wir sowohl auf alte als auch auf neue Gesichter. Hinzu kommen einige Neuerungen, die eingefleischte Wrestling Fans freuen könnte.
Verfügbar ab dem 09.Oktober für PC, PS4 & Xbox One! [Anzeige]

Bild: ©Take-Two Interactive

Vorheriger ArtikelCitizenZ Wochenrückblick KW 40
Nächster ArtikelRecursion – Netflix entwickelt neues Sci-Fi Universum
Juliane Klein
Direkt in die Popkultur hinein geboren, merkte Juliane bereits in ihren Kinderschuhen, dass Filme und Serien ein großes Hobby werden. Doch auch die Liebe zu Videospielen und Gaming wurde bereits in ihren Kindheit entfacht. Nach jahrelangem Konsum von verschiedensten verfilmten, animierten, geschriebenen und virtuellen Welten, möchte Juliane nun diese Leidenschaft an das World Wide Web weitergeben. Ihr Aufgabengebiet umfasst bei CitizenZ vor allem Filme und Games. Wer sich also schon immer gefragt hat, wer diese unzähligen Rom-Coms bei Netflix anschauen muss: das ist ihre Aufgabe. Dabei würde sie eigentlich am liebsten ein Fantasy Epos rezensieren und danach auf der PlayStation 4 ihren Emotionen freien Lauf lassen. By the way ist sie auch eine der Gründer von CitizenZ!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein