Google Pixel 3, Google Pixel 3 XL
©Google
Heute hat Google auf ihrem Made by Google Event mit dem Pixel 3, Pixel 3 XL und Pixel Slate ihr neues Lineup vorgestellt

Selten gab es so viele Leaks bei einem Smartphone wie bei dem Pixel 3 XL, aber auch das Pixel 3 wurde nicht verschont. Zwar gab es hier nicht ganz so viele Leaks, dennoch war eigentlich alles über das Smartphone schon im Vorfeld bekannt. Daher gab es auf dem Made by Google Event in New York auch keine großen Überraschungen mehr. Dennoch hat Google hier auf den ersten Blick zwei sehr gute Smartphones vorgestellt.

Pixel 3 und Pixel 3 XL

Beide Smartphones setzen, abgesehen vom Display, auf die gleiche Technik. Als Antrieb kommt der bewährte Qualcomm Snapdragon 845 zum Einsatz, dem 4 GB Arbeitsspeicher und je nach Austattung 64 GB oder 128 GB Speicher zur Verfügung stehen. Erweiterbar ist der Speicher wie bei den Pixel Smartphones gewohnt leider nicht. Die Display Diagonale betragt beim Pixel 3 5,5 Zoll (443 ppi) und beim Pixel 3 XL 6,3 Zoll (523 ppi). Bei beiden Geräten verbirgt sich hinter dem stabilen Corning Gorilla Glass 5 ein flexibles OLED Display.

Besonderen Wert hat Google aber wieder auf die Kamera gelegt. Die Hauptkamera auf der Rückseite löst mit 12,2 MP auf und setzt auf eine f/1.8 Blende, welche auch bei Dunkelheit ohne Blitz noch hervorragende Bilder machen soll. Zusätzlich zur Hardware kommt auch wieder eine KI zum Einsatz, welche die Bilder nicht nur durch automatische Erkennung aufwerten soll. Es wird auch erkannt wenn zum Beispiel die Augen geschlossen sind oder ähnliches. Dazu bekommen Pixel 3 (XL) Besitzer unbegrenzten Speicher bei Google Fotos, und können alle Fotos in Original Qualität in der Cloud sichern. Auf der Front bringt Google gleich zwei  8 MP Kameras unter. Eine mit einem Weitwinkel und einer ƒ/2,2 Blende mit 107 ° DFOV und eine Telebereich Kamera mit 75° Schärfentiefe und einer ƒ/1,8 Blende.

Sowohl das Pixel 3 als auch das Pixel 3 XL haben beide ein Aluminium-Unibody-Gehäuse mit einer Rückseite aus Glas, das bis auf den oberen Bereich mit einer Soft-Touch Beschichtung überzogen ist. Abgesehen von der Kamera befindet sich noch der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite. Auf der Vorderseite setzt Google auf schmale Display-Ränder. Außerdem sind die vom Pixel 2 bekannten Stereo Lautsprecher wieder an Bord und sollen sogar 40% lauter sein als beim Vorgänger. Beim Pixel 3 XL wird das Display auch an der Oberseite bis nach ganz oben gezogen, wodurch eine sehr markante Notch entsteht, in der die Dual-Kamera untergebracht ist.

Leider verzichtet Google auch beim Pixel 3 (XL) wieder auf einen Klinke Anschluss, allerdings liegt im Lieferumfang ein Adapter bei. Vorbestellen lassen sich die neuen Pixel Smartphones ab sofort im Google Store oder bei MediaMarkt [Anzeige] und Saturn [Anzeige]. Aber auch die Mobilfunkanbieter Deutsche Telekom, Vodafone, Mobilcom Debitel und 1&1 werden das Pixel 3 und Pixel 3 XL anbieten.

Technische Daten: Pixel 3 Pixel 3 XL
  • Betriebssystem: Android 9 Pie
  • Display Pixel 3: 5,5 Zoll, flexibles OLED mit FHD+ und 443 ppi 18:9
  • Display Pixel 3 XL: 6,3 Zoll flexibles OLED mit FHD+ und 523 ppi 18.5:9
  • Rückkamera: Dual-Pixel-Technologie mit 12,2 MP 1,4 μm,Spektral- und Flickersensor Blende: f/1.8, Sichtfeld: 76° Schärfentiefe
  • Rückkamera Video: 1080p bei 30 fps 60 fps und 120 fps, 720p bei 30 fps, 60 fps und 120 fps, 4K bei 30 fps
  • Frontkamera: 8-MP-Kameras für den Weitwinkel- und Telebereich, Weitwinkel: Blendenzahl ƒ/2,2 und 107 ° DFOV, Telebereich: Blendenzahl ƒ/1,8 und 75° Schärfentiefe
  • Frontkamera Video: 1080p bei 30 fps, 720p bei 30 fps, 480p bei 30 fps
  • CPU: Qualcomm® Snapdragon™ 845, 64-Bit-Achtkernprozessor mit 2,5 GHz und 1,6 GHz
  • GPU: Adreno 630
  • Ram: 4 GB
  • Speicher: 64 GB oder 128 GB
  • Abmessungen und Gewicht Pixel 3: Länge: 145,6 mm, Breite: 68,2 mm, Höhe: 7,9 mm, Gewicht 148 g
  • Abmessungen und Gewicht Pixel 3 XL: Länge: 158 mm, Breite: 76,7 mm, Höhe: 7,9 mm, Gewicht 184 g
  • Farben: Clearly White, Just Black, Not Pink
  • Medien und Audio: Zwei Stereo-Frontlautsprecher, 3 Mikrofone, Rauschunterdrückung
  • Akku: 2.915-mAh-Akku, USB-Typ-C-Ladegerät mit 18 W/2 A, schnelles Aufladen mit 18 W, kabelloses Laden mit Qi-Standard
  • Kabellose Übertragung und Standort: Wi-Fi 2.4GHz + 5.0GHz 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth® 5.0 + LE,NFC, Google Cast, GPS,GLONASS, Galileo, BeiDou
  • Netzwerk:
    • Weltweite Kompatibilität mit Netzwerken/Mobilfunkanbietern:
    • GSM/EDGE: Quadband 850/900/1.800/1.900 MHz
    • UMTS/HSPA+/HSDPA-Frequenzbänder 1/2/4/5/8
    • CDMA EVDO Rev A: BC0/BC1/BC10
    • WCDMA: W1/W2
    • FDD-LTE: Frequenzbänder⁷ 1*/2*/3*/4*/5/7*/8/12/13/17/18/19/20/25*/
      26/28/29/30/32/66*/71
    • TD-LTE: Frequenzbänder 38*/39/40/41*/42/46
    • Unterstützt je nach Mobilfunkanbieter bis zu CAT 16 (1 GB/s DL/75 Mbit/s UL), 5x DL CA, 4×4 MIMO, LAA, 256-QAM DL und 64-QAM UL
    • eSIM-fähig
  • Sensoren: 
    • Active Edge™
    • Pixel Imprint™: Fingerabdrucksensor auf der Rückseite zum schnellen Entsperren
    • Näherungs-/Umgebungslichtsensor
    • Beschleunigungsmesser/Gyrometer
    • Magnetometer
    • Barometer
    • Android-Sensoren
    • Optimierte X-Achsen-Haptik für schärfere/genauere Reaktion
  • Ports: USB Type-C™ 3.1 Gen 1, Ein Nano-SIM-Kartenschacht
  • Material: 
    • Aluminium-Unibody-Gehäuse mit Hybridbeschichtung
    • Corning® Gorilla® Glass 5 auf der Vorderseite
    • Soft-Touch-Glas (Corning® Gorilla® Glass 5) auf der Rückseite
    • Staub- und wasserfest nach IPX8
  • Sonstiges: Pixel Visual Core™ Titan M-Sicherheitsmodul

Bild: ©Google 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here