Game of Thrones Spin Off – Naomi Watts für Prequel verpflichtet

-

Anzeige

HBO hat seinen Grundpfeiler für das kommende Game of Thrones Spin Off gefunden. Naomi Watts wird die Hauptrolle eines bisher unbekannten Hauptcharakters übernehmen.

Das erste von vielen Game of Thones Spin Offs soll bereits im Juni starten. Wie jetzt bekannt wurde, hat HBO Naomi Watts für eine der anstehenden Hauptrollen verpflichtet. Die Erfinder der Show halten sich allerdings noch darüber bedeckt, welche Rolle die Schauspielerin übernehmen wird.

Das Prequel soll mehrere Tausend Jahre vor den Handlungen von Game of Thrones spielen. Thematisch wird es um den Abstieg der Welt vom goldenen Zeitalter der Helden in Richtung der dunkelsten Stunden gehen. „Ihr könnt euch nur einer Sache sicher sein: Von den erschreckenden Mysterien um Westeros‘ Geschichte bis hin zum wahren Ursprung der White Walker – es wird nicht die Story sein, die ihr zu kennen glaubt“ so die Beschreibung der Handlung von Seiten HBO.

Die Story zum Piloten der Serie wurde von George R.R. Martin und Jane Goldman geschrieben. Goldman wird als Showrunner der Serie fungieren. Ihr zur Seite stehen Vince Gerardis, Daniel Zelman und Jim Danger Gray. Die bisher unbenannte Serie soll somit bereits während bzw. kurz nach der finalen Staffel von Game of Thrones starten. Ob und wann die weiteren bis zu 4 Spin Off Serien ihren Piloten erhalten werden, ist bisher unbekannt.

Bild: ©HBO

Du würdest uns gerne unterstützen, dann werde doch CitizenZ+ Mitglied. Als kleines Dankeschön, bekommst du CitizenZ werbefrei! Mehr erfahren

Sven Hammer
Sven Hammer
Bereits im Alter von 5 Jahren saß Sven vor seinem ersten Personal Computer mit MS-DOS und kopierte Dateien anhand von Shell-Commands von A nach B. Die Begeisterung für Technik riss nie ab sondern wurde von Jahr zu Jahr mehr. So folgten nach und nach mehrere Konsolen, diverse PC-Systeme und die ersten Linux-Distributionen. Die ersten Schraub- und Lötarbeiten dauerten hingegen bis zu Sonys PSP an, die er blind in seine Einzelteile zerlegen, wieder zusammenfügen und mit diverser Homebrew versehen konnte. Während in der Jugend bei der Freizeitgestaltung noch Videospiele im Vordergrund standen, wurden diese in den Zwanzigern eher von TV Serien abgelöst. Heute umfasst seine Sammlung über 300 vollständige Serien und wächst stetig. Dementsprechend ist er bei CitizenZ hauptsächlich für die Serien-Sparte zuständig. Darüber hinaus ist Sven ein Mitgründer von CitizenZ und somit Mitglied von erster Stunde an.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Derzeit beliebt

Neueste Artikel

50″ Samsung 4K Smart-TV für 489€ und mehr in den Deals...

Willkommen in unserer Kategorie "Die heißesten Deals der Woche" Hier möchten wir euch jedes Wochenende aufs Neue die...