©20th Century Fox Star Wars Episode I Fantheorie
©20th Century Fox

Das Internet ist voll davon und gestandene Publisher und Journalisten kommen kaum drum herum: Fantheorien. Wir wollen den besten und interessantesten hier eine Plattform bieten.

Kaum eine News Seite oder ein Magazin kommt an den Fantheorien vorbei. Dabei sind sie oft irrsinnige Hirngespinste, manchmal an den Haaren herbeigezogen, aber hin und wieder gespickt mit ein Fünkchen Wahrheit. Vor allem Kultserien wie „Game of Thrones„, aber auch klassische Film Reihen wie „Star Wars„, „Herr der Ringe“ und mehr bleiben von Theoretikern nicht verschont.

Obwohl man diese aufgrund ihres unbestätigten Charakters eher weniger in die eigenen redaktionellen Beiträge einfließen lassen möchte, möchte man sie dennoch an vielen Stellen nicht missen. So sollte in unseren Augen eine eigens hierfür kreierte Kategorie her, in welcher wir uns ausschließlich mit Fantheorien beschäftigen möchten. Der thematischen Ausrichtung ist hierbei keine Grenzen gesetzt. Demnach haben sowohl Film- als auch Serien- und Gamestheorien ihre Daseinsberechtigung.

Da wir diese Kategorie nur zu gerne mit den Fans selbst veröffentlichen möchten, die sich die Theorien ausdenken oder erarbeiten, seid ihr nun gefragt!

Schickt uns eure beste und schlüssigste Fantheorie zu einem Film, einer Serie oder einem Game eurer Wahl. Alle 2 Wochen wird die einfallsreichste Theorie hier auf CitizenZ.de veröffentlicht.
Voraussetzung ist hierfür natürlich der Unterhaltungsfaktor der Theorie selbst und wie wahrscheinlich diese ist. Werdet kreativ, lasst euch was einfallen und schenkt den anderen Fans faszinierendes Hintergrundwissen zu den beliebtesten Filmen, Serien und Games.
Und wer weiß, vielleicht habt ihr ja Recht mit eurer Theorie?!

Einsendungen eurer Theorie mit dem Betreff „Fantheorie“ an info@CitizenZ.de

Vorheriger ArtikelBreaking Bad Film von Vince Gilligan in Arbeit
Nächster ArtikelHomecoming – Prime Original in deutscher Synchro
Juliane Klein
Direkt in die Popkultur hinein geboren, merkte Juliane bereits in ihren Kinderschuhen, dass Filme und Serien ein großes Hobby werden. Doch auch die Liebe zu Videospielen und Gaming wurde bereits in ihren Kindheit entfacht. Nach jahrelangem Konsum von verschiedensten verfilmten, animierten, geschriebenen und virtuellen Welten, möchte Juliane nun diese Leidenschaft an das World Wide Web weitergeben. Ihr Aufgabengebiet umfasst bei CitizenZ vor allem Filme und Games. Wer sich also schon immer gefragt hat, wer diese unzähligen Rom-Coms bei Netflix anschauen muss: das ist ihre Aufgabe. Dabei würde sie eigentlich am liebsten ein Fantasy Epos rezensieren und danach auf der PlayStation 4 ihren Emotionen freien Lauf lassen. By the way ist sie auch eine der Gründer von CitizenZ!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein