Serien Starts april 2019 Serienstarts 2019

Ihr wollt wissen, welche Serien veröffentlicht werden und vor allem wann? Mithilfe unserer Serien Starts Dezember verpasst ihr keine Folge mehr!

  • Nightflyers, Staffel 1 – Drama, Sci-Fi
    Syfy – 03. Dezember (Deutscher Start unbekannt)

 

  • Nowhere Boys, Staffel 4 – Action, Adventure
    ABC ME – 03. Dezember (Bisher auf Netflix und iTunes) [Anzeige]

 

  • Berlin Station, Staffel 3 – Drama, Espionage
    Epix – 04. Dezember (Bisher auf Netflix, iTunes, Amazon und
    Maxdome)
    [Anzeige]

 

  • The Marvelous Mrs. Maisle, Staffel 2 – Dramedy
    Amazon Prime05. Dezember [Anzeige]

 

  • Fortitude, Staffel 3 – Drama, Horror
    Sky 06. Dezember [Anzeige]

 

  • Dogs of Berlin, Staffel 1 – Crime, Drama
    Netflix – 07. Dezember

 

  • Into the Dark, Staffel 1, Episode 3 – Horror, Thriller
    Hulu – 07. Dezember (Deutscher Start unbekannt)

 

  • Counterpart, Staffel 2 – Drama, Sci-Fi
    Starz – 10. Dezember (Bisher auf iTunes und Amazon) [Anzeige]

 

  • Fuller House, Staffel 4 – Comedy
    Netflix – 14. Dezember

 

  • Travelers, Staffel 3 – Action, Sci-Fi
    Netflix – 14. Dezember

 

  • Timeless, Staffel 3 – Action, Sci-Fi
    NBC – 21. Dezember (Bisher auf iTunes und Amazon) [Anzeige]

 

  • Diablero, Staffel 1 – Fantasy, Horror
    Netflix – 21. Dezember 

 

  • Marvel’s Runaways, Staffel 2 – Adventure, Drama
    Hulu – 21. Dezember (Bisher auf Maxdome) [Anzeige]

 

  • Watership Down, Staffel 1 – Drama, Fantasy
    Netflix – 25. Dezember 

 

  • Selection Day, Staffel 1 – Drama
    Netflix – 28. Dezember

 

  • The Orville, Staffel 2 – Adventure, Comedy
    FOX – 31. Dezember (Bisher auf iTunes, Amazon und Maxdome) [Anzeige]

Hier gehts direkt zu den Streaming Anbietern:

[Anzeige]


Vorheriger ArtikelOperation Overlord Kritik – mehr als nur Nazi-Zombie-Trash?
Nächster ArtikelThe Sinner Staffel 2 Kritik – Kann die Serie auch ohne Jessica Biel überzeugen?
Juliane Klein
Direkt in die Popkultur hinein geboren, merkte Juliane bereits in ihren Kinderschuhen, dass Filme und Serien ein großes Hobby werden. Doch auch die Liebe zu Videospielen und Gaming wurde bereits in ihren Kindheit entfacht. Nach jahrelangem Konsum von verschiedensten verfilmten, animierten, geschriebenen und virtuellen Welten, möchte Juliane nun diese Leidenschaft an das World Wide Web weitergeben. Ihr Aufgabengebiet umfasst bei CitizenZ vor allem Filme und Games. Wer sich also schon immer gefragt hat, wer diese unzähligen Rom-Coms bei Netflix anschauen muss: das ist ihre Aufgabe. Dabei würde sie eigentlich am liebsten ein Fantasy Epos rezensieren und danach auf der PlayStation 4 ihren Emotionen freien Lauf lassen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein