Sky Deutschland: Das Boot Staffel 2 bestätigt

-

Anzeige

Das Sequel zu Wolfgang Petersens Klassiker kann schon kurz nach seiner Ausstrahlung beachtliche Besucherzahlen vor den Bildschirm locken. Kein Wunder also, dass die Serie bereits jetzt um eine zweite Staffel verlängert wurde.

Sky Deutschland hat grünes Licht für Das Boot Staffel 2 gegeben. Die Serie stellt ein Prequel zu Wolfgang Petersens Uboot-Klassiker dar. Sky konnte beachtliche Zuschauerzahlen von 1,13 Mio (TV) bzw. 1,89 Mio (Streaming) verzeichnen.

Die erste Staffel des zweiter-Weltkriegs-Dramas spielt nach den Ereignissen von Petersens Film von 1981. Die Produktion der zweiten Staffel soll Anfang 2019 starten. Die Co-Produzenten von Bavaria Fiction und Sonar Entertainment sein werden wieder mit im Boot sein.

Die Handlung der Serie spielt in 1942, nachdem die Briten den Enigma-Code der Deutschen geknackt haben. Das Blatt wendet sich und die Deutschen haben immer mehr Tode zu verzeichnen und jede Mission fühlt sich wie ein Selbstmordkommando an. Die Hauptstoryline folgt dem Uboot ‚U-612‘, welches seine Jungfernfahrt vom besetzten Frankreich aus startet. Die Serie folgt sowohl der Crew des Schiffs, unter Leitung von Kapitän Klaus Hoffman, als auch den Charakteren, welche bei dieser Reise zurückgelassen wurden.

Mit einem Budget von über 25 Millionen Euro stützt sich Das Boot Staffel 2 weiterhin auf die Stars Tom Wlaschiha (Game of Thrones), August Wittgenstein (The Crown) und Lizzy Caplan (Masters of Sex). Andreas Prochaska (The Dark Valley) wird die Regie übernehmen. Die Serie wurde zum aktuellen Zeitpunkt bereits an über 100 Länder verkauft. In den USA übernimmt der Streaming Anbieter HULU die Austrahlung.