LG SIGNATURE OLED,
©LG

LG zeigt auf der CES 2019 einen ausrollbaren OLED mit 65″

Seit heute ist die CES 2019 in Las Vegas offiziell gestartet, und wie erwartet hat LG ihr neues OLED Lineup vorgestellt. Neben den erwarteten Updates für die Z, W, E und C Serie hat LG auch einen ausrollbaren OLED TV vorgestellt.

LG hat sich zum Ziel gesetzt, die immer größer werdenden TV Geräte besser in die Wohnlandschaft zu integrieren. So lässt sich der LG SIGNATURE OLED TV R bei Nichtgebrauch komplett einrollen und wird somit unsichtbar.

LG SIGNATURE OLED TV R (65R9)

©LG

Mit dem 65R9 stellt LG einen ausrollbaren OLED TV mit 65″ Bildschirmdiagonale vor, der sich in mehreren Stufen ausrollen lässt. So ist es möglich, je nach aktuellem Bedarf verschiedene Bildschirmgrößen zu wählen. Wenn zum Beispiel nur die Uhrzeit und das Wetter angezeigt werden sollen, fährt der Bildschirm nur ein kleines Stück aus, so dass die gewünschten Informationen dargestellt werden können. Ebenso ist es möglich, Bilder die sich auf dem Fernseher oder auf dem Smartphone befinden auf dem halb ausgefahrenen Display wiederzugeben.

Man kann auch einfach seine Musik über den TV steuern, wobei das Display für die Musikwiedergabe auch komplett eingefahren werden kann. Die Wiedergabe erfolgt über das integrierte 4.2-Soundsystem mit 100 Watt Ausgangsleistung in Dolby-Atmos-Qualität.

Als Prozessor kommt wie auch bei den anderen LG OLED Modellen für 2019 der Alpha-9-Gen-2-Prozessor zum Einsatz. Wie bei den Vorjahresmodellen, verfügt der Chip über die von LG entwickelte ThinQ AI Technologie. Welche dank Deep Learning, die Bildqualität verbessern soll. Der KI wurde mit Hilfe einer großen Datenbank beigebracht, das aktuelle Signal zu analysieren um das bestmögliche Bild wiederzugeben.

Ist der LG SIGNATURE OLED TV R komplett ausgerollt erreicht er eine Bildschirmdiagonale von 65 Zoll und eine Auflösung von 3.840×2.160 Pixel. Zum ersten mal unterstützt LG neben Amazon Alexa auch Apple AirPlay 2 inklusive HomeKit. So lässt sich nicht nur der Fernseher über Alexa oder Siri steuern, sondern auch alle angeschlossenen Smart Home Geräte.

Zur Verfügbarkeit und Preisen macht LG leider noch keine Angaben, offiziell heißt es nur die Informationen werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgereicht.

LG OLED Fernseher auf Amazon kaufen! [Anzeige]

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein