The Witches Hexen Hexen
©Lorimar Film Entertainment

Hexen hexen mit Originaltitel The Witches kommt nach 30 Jahren mit einem Reboot zurück. Neben Akteuren hinter der Kamera, kennen wir nun auch endlich ein paar vor der Kamera.

Am 28. Juni 1990 startete der Film Hexen hexen in den deutschen Kinos. Der Film basierte auf dem gleichnamigen Kinderbuch von Roald Dahl und versprach schon in den damals ein schönes Fantasyabenteuer mit Comedy Elementen. [Anzeige] In der Hauptrolle konnte man in den 90er unter anderem Anjelica Huston sehen. Rund 30 Jahre später wird es ein offizielles Reboot zu der kultigen Fantasykomödie geben, wie wir bereits vor einiger Zeit in einem Beitrag berichteten. Hier weiterlesen!

Die Geschichte in Hexen hexen dreht sich um einen kleinen Jungen, der eines Tages auf einen Hexenzirkel trifft. Weil es sich hierbei um einen Zirkel handelt, der Kinder verabscheut, wird er kurzerhand in eine Maus verwandelt. Dennoch versucht er alles in seiner Macht stehende zu tun, um den Hexen Einhalt zu gebieten.

Zu verdanken haben wir das Reboot Warner Bros. und der Vorarbeit von Guillermo del Toro („Shape of Water„). Jedoch übernahm die Regie schon vor einiger Zeit kein geringerer als Robert Zemeckis („Zurück in die Zukunft“). Del Toro wird allerdings, gemeinsam mit Alfonso Cuarón („ROMA„), weiterhin als Produzent an dem Hexen hexen Reboot beteiligt sein. Daneben wissen wir nun auch endlich, wer die wichtigste der Hexen porträtieren wird. So soll Anne Hathaway („Ocean’s 8„) die Rolle übernehmen, und damit in Anjelica Hustons Fußstapfen treten.

Wann genau wir dann mit Hexen hexen, im Original The Witches, rechnen können, steht bislang noch nicht fest. Ihr könnt euch jedoch sicher sein, dass wir euch bei Neuigkeiten und Updates dazu informieren werden.

Verfügbarkeit genannter Filme & Serien:

[Anzeige]

Hexen hexen (1990) – auf iTunes oder auf Amazon Prime anschauen!

Shape of Water – auf iTunes oder auf Amazon Prime anschauen!

Zurück in die Zukunft – auf iTunes oder auf Amazon Prime anschauen!

Ocean’s 8 – auf iTunes oder auf Amazon Prime anschauen!

[Anzeige]

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein