©20th Century Fox ©The Walt Disney Company ©Warner Bros Pictures The Favourite ralph reichts 2 chaos im netz creed 2
©20th Century Fox ©The Walt Disney Company ©Warner Bros Pictures

Falls ihr am kommenden Wochenende noch nichts vorhabt, bekommt ihr heute schon vorab unsere Kino Highlights für den 24. Januar.
It’s Kino Trailer Time!

Kino Trailer Time 24. Januar

Wie immer haben wir für euch 3 Film Trailer und somit unsere persönlichen Tipps der Woche zusammengestellt.
Habt ihr vielleicht schon was davon dank ‚Sneak Peeks‘ gesehen?
Hinterlasst eure Meinung doch auf unseren Social Media Seiten oder direkt in den Kommentaren!

Ralph reichts 2: Chaos im Netz

Auch Ralph reichts bekam die Sequel Behandlung und meldet sich mit Chaos im Netz zurück. Der Animationsfilm ist wie gewohnt nicht unbedingt nur etwas für Kinder.

The Favourite – Intrigen und Irrsinn

Endlich kommt der Kritikerliebling The Favourite in die hiesigen Kinos. Wenn ihr an dem Film interessiert seid, könnt ihr hier unseren Bericht dazu lesen!

Creed II

Diese Woche sind einige Sequels angesagt. Einer davon ist das Boxer Drama rund um Rockys Vermächtnis. Natürlich sehen wir auch in Creed II wieder Sylvester Stallone und Michael B. Jordan.

Vorheriger ArtikelYOU kommt in der 2.Staffel als Netflix Original
Nächster ArtikelHexen hexen Reboot findet seinen Cast
Juliane Klein
Direkt in die Popkultur hinein geboren, merkte Juliane bereits in ihren Kinderschuhen, dass Filme und Serien ein großes Hobby werden. Doch auch die Liebe zu Videospielen und Gaming wurde bereits in ihren Kindheit entfacht. Nach jahrelangem Konsum von verschiedensten verfilmten, animierten, geschriebenen und virtuellen Welten, möchte Juliane nun diese Leidenschaft an das World Wide Web weitergeben. Ihr Aufgabengebiet umfasst bei CitizenZ vor allem Filme und Games. Wer sich also schon immer gefragt hat, wer diese unzähligen Rom-Coms bei Netflix anschauen muss: das ist ihre Aufgabe. Dabei würde sie eigentlich am liebsten ein Fantasy Epos rezensieren und danach auf der PlayStation 4 ihren Emotionen freien Lauf lassen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein