©Showtime Shameless Staffel 9 Kritik Shameless Kritik shameless review
©Showtime

Nachdem rund um die Serie Shameless eine schlechte Nachricht nach der anderen eintraf, wurde nun dennoch eine 10. Staffel bestätigt.

Vergangenes Jahr war kein gutes Jahr für die Akteure rund um Shameless, wie ihr hier nachlesen könnt! So bestätigte erst Cameron Monaghan („Gotham„), dass er die Serie verlassen wird. Und auch Emmy Rossum, die eine der wichtigsten Rolle innehat, wird nach Staffel 9 aussteigen. Nichtsdestotrotz bestätigte Showtime nun, dass dies nicht das Ende für die Serie bedeuten wird. So können sich Shameless Fans trotz dem Abschied von Ian und Fiona auf eine 10. Staffel freuen.
Damit ist Shameless die erste Serie, die auf Showtime die 10-Staffeln-Marke geknackt hat.

Wie genau die Story weiter geführt wird, nachdem Fiona aussteigt steht bislang noch nicht genau fest. Auch weiß man aktuell noch nicht, wie genau Fiona aus der Serie aussteigen wird. Ob wir einen Charaktertod erwarten können wissen wir daher auch nicht. Ian ereilte das Schicksal mit einem Gefängnisaufenthalt und taucht seitdem auch nicht mehr in den Episoden auf. Jedoch bestätigte Showtimes Co-Präsident Gary Levine, dass Cameron Monaghan in seiner Rolle als Ian für Staffel 10 zurückkehren wird.

Nichtsdestotrotz können wir uns auch in Staffel 10 auf die übrigen bekannten Gesichter freuen. William H. Macy und der übrige Cast wurde auch für die nächsten Episoden wieder engagiert.

Staffel 10 von Shameless wird voraussichtlich noch im Spätjahr 2019 starten. Bei weiteren Neuigkeiten und Updates werden wir euch auf dem Laufenden halten.

Verfügbarkeit genannter Filme & Serien:

[Anzeige]

Shameless – auf iTunes oder auf Amazon Prime anschauen!

Gotham – auf iTunes anschauen!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein