©Marvel/Disney Loki Serie Rick and Morty Tom Hiddleton
©Marvel/Disney

Der Serie über den Gott des Schabernacks kann ein weiteres Mitglied in seinem Team begrüßen. Den Posten hat sich Michael Waldron gesichert.

Loki wird eine der ersten Serien sein, die Marvel für den hauseigenen Streaming-Dienst Disney+ kreiert. Nun wurde ein Showrunner für die Serie gefunden. „Rick and Morty“-Autor Michael Waldron wird den Job übernehmen und zeitgleich als ausführender Produzent diesen. Zudem wird der Pilot der Serie aus seiner Feder stammen.

Anzeige

Weiterhin unbestätigt aber vermutet ist, dass Tom Hiddleton seine ikonische Rolle als titelgebene Hauptrolle Loki wieder übernehmen wird. Der Charakter musste in „Avengers: Infinity War“ (scheinbar?) das Zeitliche segnen und dass noch, bevor Thanos die Hälfte des Universums in Asche verwandelte. Doch wer Loki kennt der weiß, dass das für ihn meist nur ein kleines Hinderniss darstellt.

Ungenannte Quellen des Hollywoodreporters geben an, dass die Serie in mehreren Zeitepochen spielt. Loki soll dabei immer wieder bei historisch wichtigen Ereignissen auftauchen und im Hintergrund seine Hände im Spiel haben.

Marvel arbeitet derzeit an mehreren Serien, die alle zu Disney+ kommen. Eine davon ist „The Vision and Scarlet Witch“, für welche „Captain Marvel“-Autor Jac Schaeffer verantwortlich ist. Eine weitere wird von den Charakteren „Falcon“ und „Winter Soldier“ handeln.

Verfügbarkeit genannter Serien & Filme:

[Anzeige]
Rick and Morty – jetzt auf iTunes oder Amazon Prime streamen!
Avengers: Infinity War – jetzt auf iTunes oder Amazon Prime streamen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here