Christopher Nolan, Christopher Nolans nächster Film, neuer Christopher Nolan Film
© Warner Bros. Entertainment

Seit Dunkirk fragen sich die meisten Nolan Fans natürlich, was wir als nächstes erwarten können. Das „Was“ können wir leider nicht beantworten, dafür aber das „Wann“.

Seit „Dunkirk“, dem letzten Film von Christopher Nolan war es still um den beliebten Filmemacher. Nun gibt es endlich neue Details zu seinem nächsten Projekt. Der mysteriöse neue Film von Nolan wird jedoch so gut es geht noch geheim gehalten. Demnach drangen noch keine Einzelheiten zu einem Plot ans Tageslicht. Noch nicht mal ein ungefähres Thema steht bislang fest, es soll sich jedoch um ein Event Film handeln. Was genau dies bedeutet, weiß eigentlich keiner. Dafür gibt es jedoch einige Hinweise zu der Besetzung und ein Starttermin steht ebenfalls fest.

Zusammen mit Emma Thomas, seiner Frau, hatte Nolan das Drehbuch zum kommenden Film geschrieben. Sie werden darüber hinaus auch das Projekt produzieren. Zu der Besetzung, die bislang bestätigt wurde, gehören unter anderem Elizabeth Debicki („Widows“) und Robert Pattinson („Twilight“).

Der kommende Nolan Film lässt jedoch nicht mehr allzu lange auf sich warten. Der Starttermin ist demnach für den 17. Juli 2020 angesetzt.

Auch interessant:

[Anzeige]

Dunkirk – jetzt auf iTunes oder Amazon Prime streamen!
Widows – jetzt auf iTunes oder Amazon Prime streamen!
Twilight – jetzt auf iTunes oder Amazon Prime streamen!

NEU: Holt euch den Sky & Netflix Kombo-Deal! Alle Filme und Serien von Sky und Netflix für nur 29,99€ im Monat.

Vorheriger ArtikelIt’s Kino Trailer Time: 3 Highlights für den 28. März
Nächster Artikel„Der Herr der Ringe: Gollum“-Videospiel in Arbeit
Juliane Klein
Direkt in die Popkultur hinein geboren, merkte Juliane bereits in ihren Kinderschuhen, dass Filme und Serien ein großes Hobby werden. Doch auch die Liebe zu Videospielen und Gaming wurde bereits in ihren Kindheit entfacht. Nach jahrelangem Konsum von verschiedensten verfilmten, animierten, geschriebenen und virtuellen Welten, möchte Juliane nun diese Leidenschaft an das World Wide Web weitergeben. Ihr Aufgabengebiet umfasst bei CitizenZ vor allem Filme und Games. Wer sich also schon immer gefragt hat, wer diese unzähligen Rom-Coms bei Netflix anschauen muss: das ist ihre Aufgabe. Dabei würde sie eigentlich am liebsten ein Fantasy Epos rezensieren und danach auf der PlayStation 4 ihren Emotionen freien Lauf lassen. By the way ist sie auch eine der Gründer von CitizenZ!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein