©The Weinstein Company Hellraiser Reboot David S. Goyer
©The Weinstein Company

Spyglass Media Group bringt ein Hellraiser Remake, das von David S. Goyer geschrieben und produziert wird

David S. Goyer („The Dark Knight“, „Blade“-Trilogie) wird für das Hellraiser Reboot erneut die Feder in die Hand nehmen. Neben dem Drehbuch wird der Regisseur und Author auch die Produktion des Films aus dem Hause Spyglass Media übernehmen.

In 1987 veröffentlicht, erzählt Hellraiser die Story eine untreuen Frau bei dem Versuch, ihrem toten Liebhaber bei seiner Flucht aus der Hölle zur Seite zu stehen. Der Film stellte dem Zuschauer eine spezielle Rasse von Dämonen vor, die Zenobiten genannt wurden. Der bekannteste hiervon dürfte Pinhead sein, einem markanten Horror-Charakter der mithilfe einer antiken Puzzle-Box beschworen wurde.

Hellraiser 1987
Hellraiser 1987 ©Studiocanal

Goyer selbst kennen sie meisten als Author der Drehbücher zu Christopher Nolans „Dark Knight“-Trilogie sowie von „Man of Steel“. Weitere bekannte Werke sind die „Blade“-Reihe, der Horrorfilm „The Unborn“ von 2009, sowie die Serie „Da Vinci’s Demons“, welche auf dem US Network Starz ausgestrahlt wurde.

Die Spyglass Media Group wird den Film finanzieren und entwicklen, der anschließend weltweit in die Kinos kommen soll. Spyglass CEO Gary Barber gab an, dass Goyer für ihn die richtige Wahl für die Wiederbelebung des Hellraiser-Franchise sei. Er habe Vertrauen, dass der Author genau der richtige sein, um die Original-Vision von Hellraiser in ein theatralisches Schauspiel der Neuzeit zu verwandeln.

Auch interessant

Verfügbarkeit genannter Serien & Filme:

[Anzeige]
The Dark Knight – jetzt auf iTunes oder Amazon Prime streamen!
Da Vinci’s Demons – jetzt auf iTunes oder Amazon Prime streamen!
Man of Steel – jetzt auf iTunes oder Amazon Prime streamen !
Blade – jetzt auf iTunes streamen!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein