DCs „Swamp Thing“ erhält Release Datum im Mai

-

Die allseits erwartete Horror-Serie von Warner Bros erhält noch diesen Monat ihr Release Datum für die Pilotfolge. Der Start war vorerst unklar, nachdem die Produktion der finalen Episoden gestoppt wurde.

Warner Bros‘ Streaming-Dienst DC Universe mausert sich langsam aber sicher zu einem Portal, das unerwartet gute Superhelden-Serien für Fans bereit hält. Nach dem Überraschungshit „Titans“ konnte auch die sonderbare SpinOff-Serie „Doom Patrol“ Anhänger im Trash-Umfeld für sich gewinnen.

Mit Swamp Thing dürften nun auch Horror Fans auf ihre Kosten kommen. Die Serie von James Wan („Insidious“, „Aquaman“, „Saw“) verspricht in den bisher veröffentlichten Trailern eine düstere Stimmung mit geballter Spannung und gruseligen Charakteren.

Der düstere Ton der gezeigten Szenen reit sich mit in den von „Titans“ ein. Die Ära der bunten Comicverfilmungen scheint entgültig vorbei und auch DC scheint sich mittlerweile auch in ihren Produktionen für den kleinen Bildschirm in eine ernstere Richtung zu bewegen.

Fokus der Serie Swamp Thing ist Abby Arcane, ein klassischer Comic-Charakter der von Crystal Reed („Gotham“) verkörpert wird. Ihr gegenüber steht Andy Bean („ES: Kapitel 2“) als Alec Holland, der Mann der später zu Swamp Thing werden wird und Derek Mears („Freitag der 13.“), der die pflanzenartige Seite der Kreatur spielt.

Die Handlung folgt der Wissenschaftlerin Abby Arcane des CDC (Zentrum für Seuchenkontrolle und -prävention), die in Sumpfgegend Louisianas zurückkehrt, in der sie geborgen wurde. Doch der Grund für ihre Rückkehr ist kein erfreulicher, denn sie macht in den Sümpfen eine erschreckende und tödliche Entdeckung. Hier macht sie auch Bekanntschaft mit Alec, welcher später sein düsterers Schicksal als Sumpfmonster findet. DC Universe unterstreicht an vielen Stellen im Trailer den düsteren Ton, welcher bereits die Vorschau zur Serie eher wie einen Horror-Kinofilm wirken lässt.

Trotz der kürzlichen Produktionsprobleme, welche die Staffel um drei Folgen kürzte, verspricht sich DC Universe einen großen Erfolg durch die Serie. Mit großen Namen sowohl in der Produktion als auch in der Besetzung könnte die Serie ein absoluter Überraschungserfolg werden. Für verlässliche Zahlen müssen wir uns allerdings noch bis zum 31. Mai 2019 gedulden, wenn die Serie in den USA anläuft. Sobald ein deutsches Release-Datum bekannt wird, erfahrt ihr es natürlich bei uns.

Auch interessant

Swamp Thing Trailer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeige

Verfügbarkeit genannter Serien & Filme


Freitag der 13. – jetzt auf iTunes oder Amazon Prime streamen!
Insidious – jetzt auf iTunes oder Amazon Prime streamen!
Aquaman – jetzt auf iTunes oder Amazon Prime streamen!
Gotham – jetzt auf iTunes oder Amazon Prime streamen!
Titans – mit dem Sky & Netflix Kombo-Deal bei Netflix streamen!
Saw – jetzt auf iTunes oder Amazon Prime streamen!