The Walking Dead: Teaser und Details zur dritten Serie des Zombie-Universums

-

Anzeige

Das Drama über die erste Generation, die in der Zombie-Apokalypse aufwachsen muss, startet im Frühling

Der amerikanische Sender AMC richtet seine Aufmerksamkeit auf einen neuen Teil seiner postapokalyptischen Welt. Die dritte Serie aus dem Walking Dead Universum startet im Frühling 2020. Die Serie, die weiterhin keinen offiziellen Titel hat, wird von zwei jungen weiblichen Charakteren handeln. Über die letzten Monate wurden immer mehr Details zur Serie bekannt. Wir haben die Informationen für euch zusammengetragen

Titel

Die Serie hat bisher keinen offiziellen Titel verliehen bekommen.

Kurzbeschreibung

AMC gibt die Handlungs-Kurzbeschreibung wie folgt an: „Einige werden zu Helden werden. Einige zu Schurken. Doch am Ende werden alle von Ihnen für immer verändert sein. Erwachsen und gefestigt in ihren Identitäten, sowohl gut als auch böse.“

Das Team hinter der Serie

Scott M. Gimple, Hauptverantworlicher für die inhaltliche Gestaltung von The Walking Dead, sowie der langjährige Autor Matt Negrete haben die Serie zusammen geschrieben. Negrete, welcher seit fünf Staffeln als Autor und Produzent an The Walking Dead mitarbeitet, wird aus Showrunner fungieren. Regie führt Jordan Vogt-Roberts („You’re the Worst“, „Kong: Skull Island“)

Schauspieler

Aliyah Royale (spielt einen Charakter namens Iris) und Annet Mahendru (Huck) schließen sich Alexa Mansour (Hope), Nicolas Cantu (Elton) und Hal Cumpston (Silas) an. Nähere Details zu den Charakteren bleiben bisher unter Verschluss. Bislang unbekannt ist, ob Charaktere aus The Walking Dead oder Fear the Walking Dead in der neuen Serie einen Auftritt haben werden. Möglich wäre es aber, denn Norman Reedus (Daryl) und Melissa McBride (Carol) haben so genannte Franchise-Verträge die es ihnen erlauben würden, zwischen den Shows hin und her zu wandeln.

Startdatum

Die Serie wird im Frühling 2020 in den USA starten. Ein genaues Datum sowie ein deutscher Release stehen bislang noch nicht fest.

Produktion

Die Produktion begann Ende Juli in und um Richmond im US Bundesstaat Virginia.

Weitere Details

Auf der San Diego Comic-Con 2019 hatte Gimple einen kleinen Vorgeschmack auf die Serie gegeben. „Die Kids sind in einem sicheren und komfortablen Umfeld aufgewachsen, mussten diesen aber für ein gefährliches Abenteuer verlassen. Sie werden von Erwachsenen verfolgt, die ebenfalls einem gefährlichen Ziel folgen. Die Serie wird uns Kinder zeigen die zu Helden werden aber auch solche, die sich in Schurken verwandeln.“

The Walking Dead – Teaser der neuen Serie

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Top Artikel