Dungeons & Dragons Film – Alle Infos und Kinostart

-

Anzeige

Dungeons & Dragons Freunde aufgepasst. Ein neuer Film ist in Planung und ein bekanntes Duo steht aktuell in Verhandlungen um das Projekt zu übernehmen.

Dungeons & Dragons, das weltweit bekannte und innig geliebte Pen & Paper-Rollenspiel von Gary Gygax und Dave Arneson, soll einen neuen Film bekommen. Das Tabletop Game erschien erstmalig 1974 in den USA und wurde damals von der Firma Tactical Studies Rules vertrieben. Die erste deutsche Übersetzung konnten wir 1983 dank dem Fantasy Spiele Verlag in den Händen halten. Seit geraumer Zeit wird Dungeons & Dragons von Wizards of the Coast auf den Markt gebracht. Die Firma, die sich unter anderem auch durch Magic: The Gathering weltweiter Beliebtheit erfreut, gehört seit 1999 zu Hasbro. Das Pen & Paper-Rollenspiel Dungeons & Dragons wird hierzulande durch den Ulisses Verlag vertrieben.

Es gab in der Vergangenheit schon einige Versuche, das beliebte Game auf die große Leinwand und auf den heimischen Fernseher zu bringen. Die erste Realverfilmung von Dungeons & Dragons entstand im Jahr 2000 mit Justin Whalin, Thora Birch und Jeremy Irons in den Hauptrollen. Nun hatte sich Paramount Pictures dem Rollenspiel angenommen und eigentlich Chris McKay als Regisseur eingeplant. Nachdem sich dieser aber kurzerhand einem anderen Projekt widmete, gibt es jetzt neue Verhandlungen. So stehen Jonathan Goldstein und John Francis Daley in Gesprächen mit Paramount, um die Regie zu übernehmen. Erstmals berichtete Variety.com über die aktuellen Verhandlungen.

Goldstein und Daley hatten vor kurzem noch das Drehbuch zu Spider-Man: Homecoming geschrieben und sollen nun das Tabletop Spiel für das Kinopublikum vorbereiten. Michael Gillio („Kwik Stop“) wird das Drehbuch zu Dungeons & Dragons schreiben. Brian Goldner und Stephen Davis von Hasbro zeichnen sich als Produzenten verantwortlich.

Der Dungeons & Dragons Film soll hierzulande am 25. November 2021 in die Kinos kommen. Da dies noch in weiter Ferne liegt, kann sich der Filmstart aber auch noch verschieben. Bei Neuigkeiten und Updates halten wir euch wie gewohnt auf dem Laufenden.

Du würdest uns gerne unterstützen, dann werde doch CitizenZ+ Mitglied. Als kleines Dankeschön, bekommst du CitizenZ werbefrei! Mehr erfahren

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Top Artikel