Asus ROG Phone 2
©Asus

Im Juli hatte ASUS das ROG Phone 2 in China angekündigt. Nun ist es auch hierzulande endlich im Handel angekommen.

Bereits im August hatten wir euch über das neue ASUS ROG Phone 2 berichtet. Das Gaming Smartphone war erst einmal nur für chinesische Kunden verfügbar, und brach dort einige Rekorde. Nicht nur, da das ROG Phone 2 so einiges auf den Kasten hatte. Es war darüber hinaus auch relativ zügig ausverkauft. Den Bericht, inklusive aller Infos zum Gaming Smartphone, könnt ihr hier noch einmal durchlesen! Nun kommt das gute Teil auch endlich nach Deutschland, wie ASUS verlauten ließ. In Europa wird es zwei Varianten des Powerphones geben.

©Asus ROG Phone 2

Elite & Ultimate Editionen:

Die Varianten des ROG Phone 2 unterscheiden sich hauptsächlich in Bezug auf Speciher und Kosten. Die sogenannte Elite-Edition des Smartphones wird mit einem 512 GB Speicher in einem schwarz-glänzenden Gehäuse erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung verlangt hierfür ganze 899 €. Die Ultimate-Edition des ROG Phone 2 erlaubt euch ganze 1 TB Speicher und kommt in einem matten Schwarz. Der Preis liegt hier bei 1.199 €.
Die Elite-Edition ist ab sofort im ASUS Online Shop erhältlich sind. Ab dem 20. September soll das ROG Phone 2 Elite dann auch bei den Händlern verfügbar sein. Für die Ultimate-Edition müsst ihr euch noch ein wenig gedulden. Diese soll laut ASUS erst im 4. Quartal 2019 verfügbar sein.

Technische Details:

Prozessor: Snapdragon 855 Plus (bis zu 2,96 GHz)
Grafik-Chip: Adreno-640-GPU
Arbeitsspeicher: 12 GB RAM
Speicher: Elite-Edition 512 GB / Ultimate-Edition 1 TB
Display: 6,59″ Full-HD+ mit 120 Hz
Kamera: 48 MP + 13 MP Dual-Kamera + Dual-LED
Frontkamera: 24 MP
Akku: 6.000 mAh

©Asus ROG Phone 2

Verfügbarkeit & Preis:

Das ASUS ROG Phone 2 ist in der Elite-Edition ab sofort im ASUS Online-Shop und ab dem 20. September im Handel für 899 € verfügbar.
Die Ultimate-Edition gibt es im 4.Quartal 2019 für 1.199 € im Handel.


Neuste Artikel

Du würdest uns gerne unterstützen, dann werde doch CitizenZ+ Mitglied. Als kleines Dankeschön, bekommst du CitizenZ werbefrei! Mehr erfahren

Vorheriger ArtikelSamsung Galaxy A90 5G – Ab September erhältlich
Nächster ArtikelIt’s Kino Trailer Time: 3 Highlights für den 12. September
Juliane Klein
Direkt in die Popkultur hinein geboren, merkte Juliane bereits in ihren Kinderschuhen, dass Filme und Serien ein großes Hobby werden. Doch auch die Liebe zu Videospielen und Gaming wurde bereits in ihren Kindheit entfacht. Nach jahrelangem Konsum von verschiedensten verfilmten, animierten, geschriebenen und virtuellen Welten, möchte Juliane nun diese Leidenschaft an das World Wide Web weitergeben. Ihr Aufgabengebiet umfasst bei CitizenZ vor allem Filme und Games. Wer sich also schon immer gefragt hat, wer diese unzähligen Rom-Coms bei Netflix anschauen muss: das ist ihre Aufgabe. Dabei würde sie eigentlich am liebsten ein Fantasy Epos rezensieren und danach auf der PlayStation 4 ihren Emotionen freien Lauf lassen. By the way ist sie auch eine der Gründer von CitizenZ!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein