Klimastreik bei CitizenZ.de – #AllefürsKlima

-

Am 20.September bleibt unsere Seite von CitizenZ offline und schwarz. Damit wollen wir uns an der Aktion #AllefürsKlima und #FridaysForFuture beteiligen.

Schüler weltweit streiken unter dem Motto #FridaysForFuture seit geraumer Zeit freitags die Schule. Der Regenwald im Amazonas Gebiet wird abgeholzt und die dortigen Brände gehören leider mittlerweile zur Tagesordnung.Die Polkappen schmelzen, unzählige Arten sind bedroht und sterben aus. Unser schöner blau-grüner Planet verkommt immer mehr zu einem Trümmerhaufen, unsere Fische schwimmen im Plastik und die globale Klimakrise ist kaum noch in den Griff zu bekommen. Doch noch gibt es eine Chance. Ich möchte daran glauben, dass es immer eine Möglichkeit gibt, bei sich selbst anzufangen und die Großen und Mächtigen dieser Welt darauf aufmerksam zu machen, dass uns allen, jedem Lebewesen und Ökosystem auf dieser Erde die Zeit davonrennt. Daher haben wir von CitizenZ uns dazu entschlossen ebenfalls ein kleines Zeichen zu setzen. Für das Klima, für die Aufmerksamkeit und für unseren Planeten beteiligen wir uns an der Aktion #AllesfürsKlima.

Was bedeutet das für euch?

Wenn ihr am Freitag, den 20.September nicht auch zufällig auf der Straße unterwegs seid, um den medialen, internationalen und politischen Fokus auf die Klimakrise zu lenken, dann könnt ihr auf unserer Website CitizenZ.de von 8 Uhr bis 20 Uhr keine Inhalte sehen. Wir sind in dieser Zeit nicht erreichbar, ihr könnt keine Inhalte lesen und neue werden auch erst nach der Aktion wieder vorhanden sein.

Warum tun wir das?

Ganz einfach: Weil es wichtig ist! Es ist wichtig sich für etwas einzusetzen, was uns alle betrifft. Egal ob alt oder jung, klein oder groß, egal ob auf der Nord- oder Südhalbkugel, egal ob arm oder reich. Wenn unser Planet in einer Krise steckt, stecken alle seine Arten mit in dieser Krise.

Wir sind zwar nur ein kleines Unternehmen, aber uns ist es dennoch wichtig unseren Teil beizutragen. Auch wenn dieser in vielen Augen unbedeutend scheint, so müssen wir trotzdem unser Bestes geben. Vielleicht sehen wir uns ja am Freitag auch auf der Straße für unseren Planeten, für die Aufmerksamkeit auf die Klimakrise und für das Leben auf unserer Erde.

Euer CitizenZ Team