Die Schatzinsel bekommt ein Reboot von Universal

-

1950 konnte man sie erstmals auf der Leinwand entdecken. Dank Universal soll Die Schatzinsel nun endlich ein Reboot bekommen.

Die Schatzinsel mag so einigen ein Begriff sein. Viele machten sich bereits in ihren Kindheitstagen gemeinsam mit den Piraten auf, um sie zu finden und den vergrabenen Schatz von Captain Flint zu erbeuten. Nach unzähligen Adaption, wie auhc in den 50er Jahren der erste Kinofilm, soll die Schatzinsel nun zu neuem Leben erwachen. Zu verdanken haben wir das Universal Pictures. Das Piraten Drama, das auf dem klassischen Buch von Robert Louis Stevenson aus dem Jahr 1881 basiert, soll nun zurück auf die große Leinwand kommen. Darum kümmern sich unter anderem auch Evan Spiliotopoulos („3 Engel für Charlie„) und Dean DeBlois („Drachenzähmen leicht gemacht„), die das Drehbuch schreiben werden. Todd Lieberman und David Hoberman („Die Schöne und das Biest“) werden gemeinsam mit DeBlois die Schatzinsel produzieren.

Leider steckt das Schatzinsel-Projekt noch in den Kinderschuhen. Das bedeutet, dass erst einmal noch einige Akteure gefunden werden müssen, um es weiter voran zu treiben. Wie genau diese Adaption des Klassikers von Stevenson anschauen wird, steht demnach noch nicht fest. Sobald wir mehr zu diesem Thema erfahren, werden wir euch auf dem Laufenden halten. Bis dahin heißt es abwarten, und vielleicht die Piraten-Crew anhand des Buches auf ihrer Reise begleiten.

Anzeige

Verfügbarkeit der genannten Filme und Serien

3 Engel für Charlie

585bbb44cb11b227491c32b1

Amazon

Sky

Drachenzähmen leicht gemacht

Amazon


Sky

Die Schöne und das Biest

585bbb44cb11b227491c32b1

Amazon


Sky