Catherine: Full Body – Endlich auch für die Switch

-

Catherine: Full Body am 07. Juli für die Switch

Catherine: Full Body ist ein Jump ’n Run Game, das aufgrund seines erotischen Charakters mit Sicherheit nicht für die ganze Familie gedacht ist. Im vergangenen Jahr wurde das Spiel für die PlayStation 4 veröffentlicht und hält nun auch endlich bei der Switch Einzug. Während dem Spiel folgen wir Vincent Brooks, der nicht nur von übernatürlichen Alpträumen geplagt wird, sondern hinsichtlich seiner Gefühle für zwei Frauen hin und her gerissen ist. Wir wechseln im Spiel zwischen Tag und Nacht. Am Tag haben wir vor allem die sozialen Interaktionen, die die Story des Spiels vorantreiben. In der Nacht müssen wir riesige Türme mithilfe von verschiedenen „Puzzle-Spielchen“ navigieren.

Bereits im Jahr 2011 konnten wir Catherine spielen. Das damalige Videospiel diente als Grundlage für Full Body, welches man im Endeffekt als Remake klassifizieren könnte. Laut den Entwicklern ist Full Body ein Game, das Catherine mit noch mehr Inhalten und Tiefen für den Zocker bereitstellt. Das bedeutet, dass wir neben vielen neuen Cutscenes auch 5 neue mögliche Enden für das Jump ’n Run bekommen.

Auch interessant: Gaming Neuheiten der Woche mit F1 2020

Catherine: Full Body ist ab dem 07. Juli für die Nintendo Switch verfügbar!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Leider konnten wir das Spiel bislang noch nicht zocken. Aufgrund der großen Fanbase und den vielen positive Rezensionen haben wir unsere Prognose auf 4 von 5 Sterne ausgerichtet.

Anzeige

Du magst uns unterstützen? Das fänden wir super!
Beim Erwerb der vorgestellten Neuheiten, Produkte und Sonstiges über unsere Affiliate-Links bekommen wir von CitizenZ eine kleine Provision vom Händler.
Für dich entstehen dabei KEINE Mehrkosten!
Amazon: Catherine Full Body (Nintendo Switch)