Der Ghostwriter – Auch nach Jahren noch sehenswert

-

Der Ghostwriter ab dem 30. Juli bei Amazon Prime Video

Robert Harris beschrieb sein Buch Ghost selbst als politische Satire, und verweist so auf Bezüge zu englischen Politikern. Der Ghostwriter erzählt die Geschichte von „Ghost“, ein Schriftsteller, der die Memoiren des britischen Premierministers Adam Lang fertigstellen soll. Der „Ghost“ trifft Lang in einem Haus in Massachusetts, in dem er sich einquartiert hatte, nachdem sein Außenminister ihm vorwarf, Terrorverdächtige entführt und den USA ausgeliefert zu haben. Obwohl der Ghostwriter vorerst in einem Hotel in der Nähe untergebracht wurde, zieht auch er bald in das Anwesen von Adam Lang.

Der Ghostwriter basiert auf dem Roman Ghost von Robert Harris, der gemeinsam mit Roman Polański das Drehbuch schrieb. Polański führte im weiteren Verlauf Regie zu dem Film. Während der Postproduktion gab es einige Schwierigkeiten und die beteiligte Crew musste kurzerhand ohne ihren Regisseur arbeiten. Roman Polański wurde im September 2009 verhaftet und konnte erst ab Dezember 2009 diese Haft durch Hausarrest ersetzen lassen. Kritiker und Zuschauer waren sich laut Rotten Tomatoes hier nur mäßig einig. So konnte der Film 84% bzw. 70% bei den Zuschauern erreichen.

Der Ghostwriter ist ab dem 30. Juli bei Amazon Prime Video verfügbar!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Obwohl der Film bereits sein 10-jähriges Jubiläum feiert, sind wir nach wie vor ein großer Fan von diesem düsteren Werk. Von daher ist es kein Wunder, dass wir ganze 4 von 5 Sterne an den Ghostwriter vergeben.

Anzeige

Du magst uns unterstützen? Das fänden wir super!
Beim Erwerb der vorgestellten Neuheiten, Produkte und Sonstiges über unsere Affiliate-Links bekommen wir von CitizenZ eine kleine Provision vom Händler.
Für dich entstehen dabei KEINE Mehrkosten!
SKY
SKY Ticket
Netflix und Sky
Amazon Prime
Disney+