Yung – Eine Hommage an die Lost Generation bei Prime Video

-

Anzeige

Yung ab dem 28. August bei Amazon Prime Video

Das moderne Berlin mit seinen unzähligen Subkulturen ist vor allem für jüngere Generationen ein interessantes und verführerisches Plätzchen. Wir begleiten in Yung vier Jugendliche, die genau in diesen Subkulturen ihre Heimat finden. Während die 17-jährige Janaina sich mit Webcam-Sex ein wenig dazuverdient, begegnen wir noch ihrer Freundin Emmy, die mit Berlin vor allem verschiedene Rauschzustände verbindet. Währenddessen haben wir noch Joy, die an die wahre Liebe glaubt während sie nebenher mit Drogen dealt. Und als letzte im Bunde träumt Abbie davon nach Los Angeles abzuhauen.

Auch interessant: Chemical Hearts – Poetischer Liebesfilm bei Amazon Prime Video

Der junge Regisseur Henning Gronkowski feierte mit Yung im Jahr 2019 sein Debüt. Darüber hinaus schrieb er das Drehbuch zum Film und entwickelte ihn gemeinsam mit Berliner Jugendlichen über zwei Jahre hinweg. Gerade weil er so viel Herzblut in dieses Projekt steckte, überzeugt Yung mit Authentizität und gilt als Hommage an diese Lost Generation.

Wir selbst haben den Film leider noch nicht angeschaut. Wir sind aber davon überzeugt, dass sich das Reinschauen lohnen könnte. In unserer Prognose erreicht Yung daher 3,5 von 5 Sterne.

Anzeige

Du magst uns unterstützen? Das fänden wir super!
Beim Erwerb der vorgestellten Neuheiten, Produkte und Sonstiges über unsere Affiliate-Links bekommen wir von CitizenZ eine kleine Provision vom Händler.
Für dich entstehen dabei KEINE Mehrkosten!
SKY
SKY Ticket
Netflix und Sky
Amazon Prime
Disney+