Venom – Immer mehr Superhelden bei Netflix

-

Anzeige

Venom ab dem 31. August bei Netflix

Eddie Brock, gespielt von Tom Hardy, ist ein Enthüllungsjournalist, der immer einer Story hinterher jagt und sich nicht an die Regel seiner Vorgesetzten halten will. Als er die Möglichkeit bekommt, den äußerst mächtigen Dr. Carlton Drake, Chef der Live Foundation, zu interviewen, denkt er nicht daran sich an das Skript zu halten. Stattdessen stellt er Fragen zu den Gerüchten, dass Dr. Carlton Drake Experimente an Menschen mit tödlichen Folgen durchführt.

Als Folge bekommt er die Macht seines Interview Partners zu spüren. Er verliert nicht nur seinen Job, auch seine Verlobte verlässt ihn aufgrund seines egoistischen Verhaltens. Als er scheinbar ganz unten angekommen ist, kontaktiert ihn eines Tages Dr. Dora Skirth, eine Angestellte der Live Foundation. Sie bestätigt Eddie Brock, dass seine Vermutungen um die tödlichen Versuche mit Menschen wahr sind, und verschafft ihm Zugang zum Labor der Live Foundation. Dort kommt er mit einem Symbionten in Kontakt, den Dr. Carlton Drake von einem Kometen geborgen und auf die Erde gebracht hat.

Venom findet ihr ab dem 31. August bei Netflix!

Venom konnte uns leider nur mittelmäßig überzeugen. In unserer Kritik erreichte der Film damals lediglich 3 von 5 Sterne.