Port Royale 4 – Anker rein und Segel setzen!

-

Port Royale 4 erscheint am 25. September

In Port Royale 4 geht es um die Vorherrschaft in der Karibik. Als Gouverneur befehligen wir eine kleine Kolonie, deren Ausbau in diesem Strategiespiel eines unserer Ziele darstellt. Wir haben Handelsrouten und Städte, mit denen wir diesen Ausbau vorantreiben und unsere eigene Kolonie somit zu Wachstum und Reichtum verhelfen können. Wir kämpfen an der Seite eine der Kolonialmächte (Spanien, England, Frankreich, Niederlande) und haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Charakterklassen (Abenteurer, Händlerin, Freibeuter, Piratin). Wie gewohnt gilt es hier eine weise Entscheidung zu treffen, denn jede Macht und jede Klasse haben ihre individuellen Schwächen und Stärken.

Port Royale 4 haben wir den Entwicklern von Gaming Minds Studios zu verdanken. Es wird von Kalypso Media herausgegeben und erscheint für fast alle gängigen Zockertempel. Lediglich Nintendo Switch Spieler müssen noch ein wenig länger warten. Hier erscheint das Spiel wohl erst im März 2021, wie es Amazon vermuten lässt. [Anzeige]

Auch interessant:

Port Royale 4 erscheint am 25. September für PC, PlayStation 4 und Xbox One!

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Prognose:

Ab und zu ein Strategiespiel hat noch niemandem geschadet. Für zwischendurch oder vielleicht auch mal für eine längere Zeit kann Port Royale 4 bestimmt eine gute Abwechslung sein. In unserer Prognose erreicht das Spiel jedoch nur 3 von 5 Sterne, da in Sachen Strategie vielleicht manch andere Spiele schon einen Schritt weiter sind.