Über uns

Im Sinne unseres Mantras „Unterhaltung, auch in der Apokalypse“ haben wir uns voll und ganz der Entertainment Branche verpflichtet. So wollen wir euch nicht nur aktuelle News und Informationen, sondern auch wichtige Kritiken und Reviews zu den Kategorien Film, Serie, Games und Tech bereitstellen. Seit Jahren, wenn nicht gar Jahrzehnten, sind wir große Film- und Serienfreaks. Aber auch Gaming, Videospiele und verschiedenste Technik Gadgets haben uns ein Leben lang begleitet. So entstand für uns die Faszination und Leidenschaft, die wir via CitizenZ an euch weitergeben möchten. Wir gründeten CitizenZ im August 2018, um diese Themen und Aufgaben noch effizienter für euch gestalten zu können. Das Team besteht aus Nicolai, Sven, Juliane und Elliot.

Nicolai Hambsch
Schon von klein auf hatte Nico eine große Begeisterung für neue Technik, und Videospiele. So wurden die Spiele aus Österreich und die ersten Smartphones, wie das Nexus One aus den USA importiert. Als Geschäftsführer ist Nico bei CitizenZ hauptsächlich hinter den Kulissen Tätig. Neben dem Papierkram, kümmert er sich außerdem noch um die Webseite sowie Bild und Ton Bearbeitung.
Sven Hammer
Bereits im Alter von 5 Jahren saß Sven vor seinem ersten Personal Computer mit MS-DOS und kopierte Dateien anhand von Shell-Commands von A nach B. Die Begeisterung für Technik riss nie ab sondern wurde von Jahr zu Jahr mehr. So folgten nach und nach mehrere Konsolen, diverse PC-Systeme und die ersten Linux-Distributionen. Die ersten Schraub- und Lötarbeiten dauerten hingegen bis zu Sonys PSP an, die er blind in seine Einzelteile zerlegen, wieder zusammenfügen und mit diverser Homebrew versehen konnte. Während in der Jugend bei der Freizeitgestaltung noch Videospiele im Vordergrund standen, wurden diese in den Zwanzigern eher von TV Serien abgelöst. Heute umfasst seine Sammlung über 300 vollständige Serien und wächst stetig. Dementsprechend ist er bei CitizenZ hauptsächlich für die Serien-Sparte zuständig. Darüber hinaus ist Sven ein Mitgründer von CitizenZ und somit Mitglied von erster Stunde an.
Juliane Klein
Direkt in die Popkultur hinein geboren, merkte Juliane bereits in ihren Kinderschuhen, dass Filme und Serien ein großes Hobby werden. Doch auch die Liebe zu Videospielen und Gaming wurde bereits in ihren Kindheit entfacht. Nach jahrelangem Konsum von verschiedensten verfilmten, animierten, geschriebenen und virtuellen Welten, möchte Juliane nun diese Leidenschaft an das World Wide Web weitergeben. Ihr Aufgabengebiet umfasst bei CitizenZ vor allem Filme und Games. Wer sich also schon immer gefragt hat, wer diese unzähligen Rom-Coms bei Netflix anschauen muss: das ist ihre Aufgabe. Dabei würde sie eigentlich am liebsten ein Fantasy Epos rezensieren und danach auf der PlayStation 4 ihren Emotionen freien Lauf lassen. By the way ist sie auch eine der Gründer von CitizenZ!

Wir freuen uns immer über Feedback! Egal ob Kritik, Ideen, Wünsche oder gar Spenden, wir wissen jegliche Unterstützung zu schätzen.
Kontaktieren könnt ihr uns unter info@CitizenZ.de!

Vielen Dank im Namen des gesamten CitizenZ Teams!